MO>E - Thinktank für Mobilität und Vernetzung

Save the dates

Bitte nehmt diese Termine als Merker in eure Kalender:

01. Juli 2017: Start der MO>E Mobilitäts-Olympiade

Im Rahmen unseres gemeinsamen Kick-Offs im Juni 2016 haben wir darüber gesprochen, was MO>E ist und wie MO>E geht. Vor dem Hintergrund unserer drei Leitthemen Mobility, New Work und Networking sollt ihr an Events, Sessions und Experiences teilnehmen, eure Erfahrungen erweitern, euren Blick schärfen und Mobilität praktisch erleben.

Die Mobilitäts-Olympiade ist eure Experience, um Mobilität im wahrsten und ureigensten Sinn zu erfahren. Denn wie wir schon damals erwähnten:

"Was man selbst ausprobiert setzt den Standard für Andere!"

Checkt also Mobilitätsprodukte, neuartige, bundesweite oder regionale Anbieter und Services und tragt die Erfahrungen in eure Unternehmen, zu Kollegen, zu Freunden und in die MO>E-Gruppe. Lasst ggf. die Kolleginnen und Kollegen auch ausprobieren und setzt damit neue Impulse im Unternehmen.

Dafür haben wir 6 Mobilitätsblöcke mit einer jeweiligen Laufzeit von 2 Monaten zusammengestellt. Alle eure Aktivitäten werden mit Medaillen ausgezeichnet und in einem Medaillenspiegel festgehalten.

  • 1. Block (Juli - August 2017): BIKESHARING
    Ausgestattet mit der Prepaid-Kreditkarte von Xximo startet ihr mit der ersten Herausforderung BIKESHARING.

    Viel Spaß dabei!

Dates until now

2. Juni 2017: Dialogwerkstatt im OutOfOffice in Frankfurt am Main
8. Juni 2017: Dialogwerkstatt in der FABRIK23 in Berlin

In der Arbeitswelt bleibt kein Stein auf dem anderen. Starre Regeln fallen. Vielfalt, Individualität und Agilität sind ausdrücklich erwünscht. Mitarbeiter der Generation Y und Z treiben den Wertewandel voran und wollen Ihre Arbeit selbstbestimmt gestalten.

Zu diesem Thema haben wir gemeinsam mit euch und dem Coach Dr. Arndt Pechstein Ideen entwickelt und uns ausgetauscht.

Impressionen der vergangenen Dialogwerkstatt-Workshops

17. Mai 2017: Prezi-Kommunikationsworkshop "PREZIsion", Wiesbaden
Im heimathafen Wiesbaden trafen wir uns zum Workshop mit dem zertifizierten "Prezi"-Trainer Frieder Kraus. Was genau Prezi ist und wie wir damit künftig arbeiten wollen, zeigen wir euch im "Rückblick".

Rückblick: "Prezi"-Workshop in Wiesbaden

18. Mai 2017: Mobility Symposium im Silberturm, Frankfurt
Am zweiten Tag nahmen wir am Tagessymposium in Frankfurt teil. Das von Deutsche Bahn und dem Travel Industry Club (TIC) organisierte Branchenevent war gespickt mit Highlights. Im "Rückblick" stellen wir euch diese mal vor.

Rückblick: So lief das Mobility Symposium im Silberturm Frankfurt

2. März 2017: Design Thinking-Workshop, ExRotaprint, Berlin

Die zweite Session fand für euer eigeninitiiertes Projekt zu den Themenfeldern "New Mobility", "New Work" und "Network" statt. Design Thinking fordert kollaborative Kreativität, um Probleme ganzheitlich und nutzerzentriert zu lösen. Wir sind mit euch die ersten Schritte "Verstehen, beobachten und Sichtweise definieren" im Design Thinking-Ansatz gegangen!

Dialogwerkstatt in Frankfurt und Berlin

Im November fanden in Frankfurt und Berlin Dialogwerkstatt-Treffen statt (10. November 2016: Dialogwerkstatt in Frankfurt, 18. November 2016: Dialogwerkstatt in Berlin).

In unserem Netzwerkformat, öffnen wir einen kreativen Raum für mobiles Umdenken und nachhaltiges Handeln. Wir gestalten in Co-Creation-Prozessen zusammen mit Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik attraktive und alltagstaugliche Mobilitätskonzepte. An den Dialogwerkstätten können jeweils zwei MO>ER teilnehmen.

Informationen zum Format der Dialogwerkstatt findet Ihr unter www.bahn.de/dialogwerkstatt

"Mobilität erleben" am 20. Oktober 2016 von 10.00 bis 16.00 Uhr in Berlin.

Die zentralen Elemente der Experience sind das Erleben von Produktverbesserungen und das Reiseerlebnis von Tür zu Tür. Modern und entspannt unterwegs: Innovationen entlang der gesamten Reisekette und die Fahrt mit dem neuen ICE 4 standen bei der Produktkonferenz im Focus.

Mehr zur Produktkonferenz

MO>E Kick-Off am 22. und 23. Juni 2016 in Frankfurt /Main

Der MO>E-Kick-Off unter der Schirmherrschaft von Mathias Hüske (Geschäftsführer Digital Business, CDO) und Teilnahme von Dr. Rüdiger Grube, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bahn AG, war ein großer Erfolg. Zwei Tage lang standen Kennenlernen, Networking, agiles Arbeiten, Mobilität und ein bisschen auch das leckere Barbeque im Mittelpunkt der Auftaktveranstaltung, mit der wir jetzt in unser zweijähriges Programm starten.

Mehr zum Kick-Off in Frankfurt