Restauranttipps für Dresden

Restaurant & Schiffsbar Kahnaletto

Dresdens berühmten Canalettoblick kann man vom Schiffsrestaurant Kahnaletto auf dem Theaterkahn aus einer ganz besonderen Perspektive genießen. Dieses schwimmende Lokal bietet unter beruhigender Wirkung der Elbströmung eine exzellente italienische Küche. Geheimtipp: Die Bar im Bauch des Schiffes. Straßenbahn Linien 4, 8

Kaminrestaurant Schloss Hotel Pillnitz

Genießen Sie die wundervolle Athmosphäre im Schloss und Park Pillnitz. Im gemütlichen Kaminrestaurant wird Ihnen bei knisterndem Kaminfeuer die mediterrane Gourmetküche von Jean-Luc Renaud serviert. Im Wintergarten-Café gibt es rustikal sächsische Bistroküche. Straßenbahn Linie 2 oder 3, anschließend Fähre

Schillergarten

Genießen Sie Traditionelles und Modernes im Schillergarten - der Perle der sächsischen Gastronomie. Vom Biergarten aus haben Sie einen wundervollen Blick auf das Blaue Wunder und die Elbe. Neben Spezialitäten wie dem deftigen sächsischen Sauerbraten wird eine mit saisonalen Spezialitäten angereicherte gutbürgerliche Küche geboten. Straßenbahn Linien 6, 12 Schillerplatz

Ball- und Brauhaus Watzke

Schon mal einem Braumeister über die Schulter geschaut? Besuchen Sie Europas größte Hausbrauerei und besichtigen Sie einen der schönsten Ballsäle Dresdens. Neben der Brauerei, in der das erste unfiltrierte Dresdner Stadtbier gebraut wurde, werden Ihnen einzigartige Freskenmalereien geboten. Straßenbahn Linien 4, 9, 13 Altpieschen/Elbcenter