Städtereise nach Florenz: Auf den Spuren der Medici

Michelangelo, Leonardo da Vinci, Galileo Galilei - sie alle haben eins gemeinsam: Sie verbrachten einen Teil ihres Lebens in der toskanischen Stadt Florenz. Mit ihren künstlerischen und wissenschaftlichen Werken sorgen sie bis heute dafür, dass Millionen von Touristen in die bezaubernde Stadt am Arno reisen.

, Kalender , Kalender

(*Alter bei Abreise)

Erweiterte Suche

, Kalender , Kalender

Erweiterte Suche

Nach Florenz ab 39,- Euro

mit den Sparpreis Europa Angeboten der Bahn reisen Sie zu besonders attraktiven Preisen nach Florenz.

Ein einziges Meisterwerk

Nur wenige Städte üben eine Faszination auf ihren Besucher aus wie Florenz. Schuld daran sind nicht nur die beeindruckende Architektur und die überall in der Stadt verteilten Kunstwerke, sondern auch die wunderschöne Lage der Stadt am Arno. Seit 1982 gehört die gesamte Altstadt zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf eine Städtereise Florenz sind die Piazza della Signoria mit dem Palazzo Vecchio, die Kathedrale Santa Maria del Fiore, die von den Etruskern errichtete Brücke Ponte Vecchio sowie die Basilika San Lorenzo.

Dom von Florenz

Die Uffizien: Michelangelo, Botticelli und Leonardo da Vinci

Auch wenn sich vor ihren Eingangstüren jeden Tag lange Schlangen bilden, sollte man sich als Kunstliebhaber nicht von einem Besuch der berühmten Uffizien abschrecken lassen. Nur selten hat man die Gelegenheit so viele Meisterwerke bedeutender Maler auf einmal zu sehen.

Der Ursprung der Kunstsammlung geht auf Francesco de' Medici zurück. Heute liegt der Schwerpunkt der Gemäldesammlung auf der italienischen Renaissance-Malerei. Zu den berühmtesten Werken zählen "Die Geburt der Venus" von Botticelli sowie Leonardo da Vincis "Die Verkündigung".

Am anderen Ufer des Arnos

Auf der anderen Seite des Arnos steht der prächtige Renaissance-Palast Palazzo Pitti, in dem sich mehrere Galerien und Museen befinden. Hinter dem Palast liegt der wunderschöne Giardino di Boboli, eine großzügig angelegte Parkanlage aus dem 16. Jahrhundert.

Die angenehme Kühle der zahlreichen Bäume, Skulpturen, Brunnen, eine Grotte sowie herrliche Ausblicke auf Florenz machen den Boboli-Garten zu einem absoluten Highlight für alle Florenzbesucher.

Weitere tolle Städtereisen ganz nach Ihrem Geschmack:

Exklusive Städtereisen die ganz zu Ihnen passen. Erleben Sie die Vielfalt einer Städtereise und buchen Sie noch heute über Bahn.de

Lieben Sie Sehenswürdigkeiten? Florenz wird Sie begeistern! Buchen Sie jetzt Ihr Hotel und Mietwagen für Ihre nächste Reise nach Florenz entspannt und bequem auf Bahn.de.