Fragen und Antworten in der Kategorie: Firmenkundenprogramm

Sie können das Ergebnis weiter eingrenzen:
  • Ich bin neu bei bahn.business - was muss ich als erstes tun?

    Wir freuen uns, dass Sie sich bei bahn.business angemeldet haben. Mit unserem Online-Portal buchen Sie zukünftig schnell und einfach Ihre Bahntickets. Wir zeigen Ihnen die drei wichtigsten ersten Schritte:

    1. Nutzer (Mitarbeiter) anlegen
    2. Kreditkarte hinterlegen
    3. Ticket buchen

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wo finde ich alle business-relevanten Formulare und Anträge?

    Damit Sie keine Zeit bei der Suche nach Formularen aufbringen müssen, haben wir die wichtigsten hier für Sie hinterlegt.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wie und wann wird der Geschäftskundenrabatt berücksichtigt?

    Im Geschäftskundenportal wird der Geschäftskundenrabatt direkt bei der Buchung berücksichtigt und es wird Ihnen automatisch der rabattierte Preis angezeigt.
    Der Geschäftskundenrabatt wird auf Tickets zum Flexpreis gewährt und wird mit dem Rabatt der BahnCard Business 25 oder 50 kombiniert.

    Detailliertere Informationen zum Geschäftskundenrabatt finden Sie auf bahn.de/geschaeftskundenrabatt.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Was ist die BMIS Nummer und wo finde ich sie?

    Die BMIS-Nummer ist die Kundennummer, die Sie als bahn.business-Kunde von uns erhalten haben.

    Mit Angabe der BMIS-Kundennummer können Sie auch außerhalb des Geschäftskundenportals Bahntickets zu Ihren Geschäftskundenkonditionen buchen. Loggen Sie sich einfach als Travel Manager oder Bucher in Ihr Geschäftskundenportal CLASSIC ein. In der Infobox sehen Sie Ihre BMIS-Kundennummer.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wie unterscheiden sich die Portale bahn.business SMART und bahn.business CLASSIC voneinander?

    bahn.business SMART ist ein einfaches Buchungsportal für kleine Unternehmen mit bis zu ca. 15 Reisenden. Sie haben ausschließlich die Möglichkeit online über eine Buchungsstelle zu buchen.

    Mit dem CLASSIC-Portal können Sie mehrere Buchungsstellen anlegen und verschiedene Vertriebswege mit Hilfe der
    BMIS-Kundennummer nutzen.

    Eine Gegenüberstellung der beiden Portale finden Sie hier

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Welche Rollen gibt es im Geschäftskundenportal?

    Es gibt die Rollen "Travel Manager" (nicht im SMART), "Bucher" und "Selbstbucher". Ihre Rolle wird Ihnen nach dem Login in der rechten Infobox angezeigt.

    Die Rolle „Travel Manager“ (nicht im SMART) verwaltet andere Nutzer des Firmenkundenportals. Ein Travel Manager kann einen weiteren Travel Manager anlegen, Bucher und Selbstbucher an- und abmelden, Einsicht in Registrierungsdaten der Nutzer (eingeschränkt) und in alle Buchungsaufträge nehmen. Er kann Buchungsstellen einrichten, ändern, löschen und Monatsstatistiken abrufen.

    Die Rolle "Bucher" bucht und storniert zentral für andere Mitarbeiter Bahntickets. Über die Funktion "Reisende anlegen" kann der Bucher Profile für Reisende anlegen sowie Selbstbucher in seiner Buchungsstelle an- und abmelden.

    Die Rolle “Selbstbucher“ hat einen persönlichen Benutzerzugang zum Portal und nutzt es eigenverantwortlich für individuelle Buchungen. Zusätzlich können Sie einen Vertreter benennen, der Buchungen für Sie durchführen kann. Nutzen Sie hierfür im Bereich "Optionen als Selbstbucher" den Link "Vertreter benennen".

    Mehr dazu in unseren Guided Touren

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Zählt der Kauf der BahnCard Business zum bahn.business Volumen der Unternehmen?

    Sowohl der Kauf der BahnCard Business als auch die mit dieser BahnCard erworbenen Fahrkarten für Geschäftsreisen zählen zum bahn.business Volumen des Unternehmens.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Sind die Tickets im Geschäftskundenportal teurer als im Privatkundenportal?

    Nein, die Tickets sind nicht teurer. Im Gegenteil: Durch die Gewährung des Geschäftskundenrabattes werden Fahrscheine zum Flexpreis und Fahrscheine in Verbindung mit der BahnCard Business günstiger.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Welche Vorteile habe ich als Geschäftskunde?

    Als bahn.business Geschäftskunde profitieren Sie von zahlreichen Programmvorteilen.
    - Geschäftskundenrabatt auf DB-Tickets
    - Übersichtliches Online-Buchungsportal speziell für Geschäftsreisen
    - Verlängerte Rücknahmefrist für ungenutzte DB-Tickets
    - und vieles mehr

    Alle Programmvorteile finden Sie hier

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Welche Buchungsmöglichkeiten stehen mir mit bahn.business zur Verfügung?

    Mit bahn.business stehen Ihnen alle Buchungswege offen: Geschäftskundenportal, Reisebüro, DB Reisezentrum, DB Ticketautomat oder der telefonische DB Reiseservice.

    Weitere Informationen finden Sie hier

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

Sie möchten direkt nach einem Stichwort suchen?

Suchen Sie

Fragen Sie uns persönlich

  • Fragen zur Buchung im Geschäftskundenportal

    Den Online-Service erreichen Sie unter 0180 6 99 66 44 (Mo-Sa von 7:30 - 21:00 Uhr, 20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf)

    Sie können uns auch gerne schreiben: Füllen Sie einfach unser Kontaktformular aus.

  • Fragen zum Geschäftskundenprogramm

    Den Business Service erreichen Sie unter 030 297 19 0 19
    Mo - Fr von 8-18 Uhr
    E-Mail: business@deutschebahn.com
    ... oder über unser Kontaktformular

  • Fragen zu BahnCard oder bahn.bonus

    BahnCard-Service:
    Telefon: 0180 6 34 00 35 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf)
    Fax: 01806-121998
    Anschrift: BahnCard-Service, 60643 Frankfurt am Main
    E-Mail: bahncard-service@bahn.de

    BahnCard 100-Kunden wenden sich bitte an den bahn.comfort-Service:
    Telefon: 0180 6 88 44 22 (Mo-So von 06:00 Uhr bis 23.00 Uhr, 20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf)
    Fax: 01806-868788
    Anschrift: bahn.comfort-Service, 60645 Frankfurt am Main
    E-Mail: comfort-service@bahn.de