Fragen und Antworten in der Kategorie: Portal

Sie können das Ergebnis weiter eingrenzen:
  • Wie und bis wann kann ich Online-Tickets im Geschäftskundenportal kostenlos stornieren?

    Umtausch und Erstattung von Online-Tickets können nur über das Geschäftskundenportal bzw. über das Servicecenter erfolgen.

    Nicht genutzte Online-Tickets zum Flexpreis für Geschäftskunden werden bis einen Tag nach dem 1. Geltungstag über die Option "Aufträge" kostenfrei zurückgenommen. Falls Sie Ihr ungenutztes Flexpreis-Ticket ab dem 3. Geltungstag erstatten lassen möchten, dann nutzen Sie im Portal die Option "Aufträge". Sie werden durch den Erstattungsprozess navigiert.

    Online-Tickets zum Sparpreis können bis zum Tag vor dem 1. Geltungstag zu einem Entgelt von 19 Euro online storniert werden. Danach sind Fahrkarten zum Sparpreis von Umtausch und Erstattung ausgeschlossen. Bei Aktionspreisen gelten die jeweiligen Bedingungen.

    Die Konditionen im Detail finden Sie hier.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Erhalte ich für mein Online-Ticket eine separate Rechnung?

    Onlinetickets gelten als Fahrausweise im Sinne des § 34 Umsatzsteuer-Durchführungsverordnung und erfüllen somit alle Anforderungen, um als Rechnung geltend gemacht zu werden. Dem Inhaber des Fahrausweises steht unabhängig vom Gesamtwert des Fahrpreises nach §§ 35 i.V. 34 Umsatzsteuer-Durchführungsverordnung der Vorsteuerabzug aus dem Papierbeleg zu.

    Sie erhalten daher keine Rechnung im Geschäftskundenportal.

    Bei Zahlung mit einer Firmenkreditkarte/Company Account von AirPlus ist die Abrechnung von AirPlus Rechnung im Sinne des Steuerrechtes. Dann steht im Zahlungsteil des Online-Tickets „"Dieses Ticket ist nicht vorsteuerabzugsfähig"“.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wie kann ich im Geschäftskundenportal bezahlen?

    Die Zahlung im Geschäftskundenportal ist mit persönlicher Kreditkarte oder Firmenkreditkarte (Reisestellenkarte) möglich. Eine Zahlung mit Girocard/Maestro-Karte bzw. Lastschrift ist nicht möglich.

    Mehr Informationen zur Firmenkreditkarte finden Sie hier

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wo finde ich als Bucher meine Profile?

    Wenn Sie für ein Profil schnell ein Ticket buchen möchten, nutzen dafür die Suchmaske "Auskunft & Tickets" auf der Startseite in Ihrem Geschäftskundenportal.

    Möchten Sie neue Profile anlegen bzw. vorhandene bearbeiten, dann gehen Sie auf Verwaltung > Reisende anlegen oder Reisende verwalten.

    Mehr Informationen und Anleitungen finden Sie hier.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wie kann ich ein Ticket umbuchen?

    Wenn Sie ein Ticket umbuchen möchten, dann stornieren Sie zunächst das vorhandene Ticket und buchen anschließend das neue Ticket.

    Für mehr Flexibilität empfehlen wir Ihnen, von vorneherein im Onlineportal unter der Verbindungssuche bei "Storno" das Häkchen zu setzen.
    Somit erhalten Sie für die Hin- und Rückfahrt jeweils ein Online-Ticket, das Sie separat stornieren können.

    Mehr zu Rückgabe und Erstattung online bestellter Fahrkarten

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wie und wann wird der Geschäftskundenrabatt berücksichtigt?

    Im Geschäftskundenportal wird der Geschäftskundenrabatt direkt bei der Buchung berücksichtigt und es wird Ihnen automatisch der rabattierte Preis angezeigt.
    Der Geschäftskundenrabatt wird auf Tickets zum Flexpreis gewährt und wird mit dem Rabatt der BahnCard Business 25 oder 50 kombiniert.

    Detailliertere Informationen zum Geschäftskundenrabatt finden Sie auf bahn.de/geschaeftskundenrabatt.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wie bekomme ich mein Online-Ticket im Geschäftskundenportal?

    Das Online-Ticket können Sie sofort nach der Buchung ausdrucken. Zusätzlich wird Ihnen das Online-Ticket per E-Mail zugeschickt.

    Auch im Nachhinein ist ein Abruf der Tickets noch einmal möglich: Loggen Sie sich dazu im Geschäftskundenportal ein und rufen Sie über "Aufträge" Ihre letzten Buchungen auf und drucken Sie das Ticket dann erneut aus oder versenden Sie es. Wenn Sie keinen Login besitzen, aber Ihre Auftragsnummer zur Hand haben, nutzen Sie die Auftragssuche.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wo erhalte ich Hilfe zur Buchung im Geschäftskundenportal?

    Bei Fragen zum Geschäftskundenprogramm erreichen Sie den Business Service unter 030 297 19 0 19
    Bei Fragen zur Ticketbuchung erreichen Sie den Online-Service unter 0180 6 99 66 44 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf)

    Sie finden ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitungen, FAQ und viele Tipps im Hilfebereich.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Was ist eine Reisestellenkarte?

    Eine Reisestellenkarte, Firmenkreditkarte oder auch Company Card ist ein bargeldloses Zahlungsmittel in Form einer Plastikkarte oder als virtuelle Kreditkarte. Die Karte wird von Unternehmen hauptsächlich für das Bezahlen von Leistungen für Geschäftsreisen genutzt, die vor Beginn der Reise gebucht werden. Ein Unternehmen hat dadurch die Möglichkeit, die auflaufenden Kosten gleich bestimmten Konten bzw. Budgets zuzuweisen und nach einem vereinbarten Zahlungsziel beim Kreditinstitut zu begleichen.

    Für Kosten, die der Reisende während der Reise hat, gibt es zusätzlich individuelle bzw. persönliche Kreditkarten (auch Corporate Cards genannt).

    Weitere Informationen

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wie unterscheiden sich die Portale bahn.business SMART und bahn.business CLASSIC voneinander?

    bahn.business SMART ist ein einfaches Buchungsportal für kleine Unternehmen mit bis zu ca. 15 Reisenden. Sie haben ausschließlich die Möglichkeit online über eine Buchungsstelle zu buchen.

    Mit dem CLASSIC-Portal können Sie mehrere Buchungsstellen anlegen und verschiedene Vertriebswege mit Hilfe der
    BMIS-Kundennummer nutzen.

    Eine Gegenüberstellung der beiden Portale finden Sie hier

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wo finde ich den Erstattungsantrag und die Erstattungsbedingungen für Geschäftskunden?

    Geschäftskunden können Erstattungen über die Option "Aufträge" vornehmen. Die Bedingungen für Umtausch und Erstattung online bestellter Fahrkarten sowie den Erstattungsantrag für Teilerstattungen finden Sie unter dem Link "Infos zu Storno / Erstattung" auf der Portalseite oder auf dieser Seite.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Kann ich als Geschäftskunde für Dritte ein Handy-Ticket buchen? Wie buche ich für meine Kollegen?

    Im bahn.business-Portal kann das Handy-Ticket auch für einen Dritten gebucht und zugestellt werden. Das müssen Sie dafür tun:

    1. Der Reisende hat auf seinem Smartphone die DB Navigator App installiert. Der Reisekoordinator loggt sich im bahn.business-Portal als „Bucher“ ein.
    2. Der Reisekoordinator bucht das Ticket mit der Option „Handy-Ticket“. Dabei gibt er die E-Mail des Reisenden an.
    3. Der Reisende erhält nun eine Buchungsbestätigungs-Mail. Über den enthaltenen Link kann er nun das Ticket unter Angabe seines Nachnamens direkt in den DB Navigator laden.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Welche Rollen gibt es im Geschäftskundenportal?

    Es gibt die Rollen "Travel Manager" (nicht im SMART), "Bucher" und "Selbstbucher". Ihre Rolle wird Ihnen nach dem Login in der rechten Infobox angezeigt.

    Die Rolle „Travel Manager“ (nicht im SMART) verwaltet andere Nutzer des Firmenkundenportals. Ein Travel Manager kann einen weiteren Travel Manager anlegen, Bucher und Selbstbucher an- und abmelden, Einsicht in Registrierungsdaten der Nutzer (eingeschränkt) und in alle Buchungsaufträge nehmen. Er kann Buchungsstellen einrichten, ändern, löschen und Monatsstatistiken abrufen.

    Die Rolle "Bucher" bucht und storniert zentral für andere Mitarbeiter Bahntickets. Über die Funktion "Reisende anlegen" kann der Bucher Profile für Reisende anlegen sowie Selbstbucher in seiner Buchungsstelle an- und abmelden.

    Die Rolle “Selbstbucher“ hat einen persönlichen Benutzerzugang zum Portal und nutzt es eigenverantwortlich für individuelle Buchungen. Zusätzlich können Sie einen Vertreter benennen, der Buchungen für Sie durchführen kann. Nutzen Sie hierfür im Bereich "Optionen als Selbstbucher" den Link "Vertreter benennen".

    Mehr dazu in unseren Guided Touren

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Sind die Tickets im Geschäftskundenportal teurer als im Privatkundenportal?

    Nein, die Tickets sind nicht teurer. Im Gegenteil: Durch die Gewährung des Geschäftskundenrabattes werden Fahrscheine zum Flexpreis und Fahrscheine in Verbindung mit der BahnCard Business günstiger.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wie kann ich vom SMART-Portal zum CLASSIC-Portal wechseln?

    Als erstes melden Sie sich einfach auf www.bahn.de/bahnbusiness neu im CLASSIC-Portal an.

    Im zweiten Schritt informieren Sie unseren Business Service über Ihren Wechsel ins CLASSIC-Portal. Senden Sie einfach hierzu eine E-Mail an: business@deutschebahn.com

    Bitte beachten Sie, dass eine Übertragung Ihrer Daten zwischen den Portalen nicht möglich ist.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Sie haben Ihren Login zum bahn.business Buchungsportal vergessen?

    Hier können Sie neue Login-Daten anfordern: www.bahn.de/bahnbusiness unter "Login für bahn.business-Kunden" -> Login-Daten vergessen.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Kann der Mitarbeiter die Firmenkreditkartennummer im Geschäftskundenportal sehen?

    Der Reisende sieht den Hinweis "Zahlung mit Firmenkreditkarte/Company Account". Kreditkartentyp und -nummer kann er nicht sehen. Nur der Travel Manager und Bucher einer Buchungsstelle sieht den Kreditkartentyp und die letzten 4 Ziffern der Kreditkarte.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wie kann ich weitere Nutzer für das Geschäftskundenportal anmelden?

    Weitere Nutzer (Accounts) können Sie als "Travel Manager" und "Bucher" anlegen. Loggen Sie sich dazu in das Portal ein und gehen Sie in den Bereich "Verwaltung -> Nutzer (Reisende) anmelden".

    Mehr dazu in unseren Guided Touren

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wie lösche ich mein Nutzerkonto?

    Wenn Sie Ihren Nutzer-Account nicht mehr benötigen, dann wenden Sie sich an Ihren Travel Manager (Administrator).

    Wünschen Sie eine komplette Löschung Ihres Unternehmens aus bahn.business, dann senden Sie eine E-Mail an business@deutschebahn.com.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Welche Auswertungsfunktionen gibt es im Geschäftskundenportal?

    Aufträge von Einzelreisen und eine Gesamtübersicht aller Reisen lassen sich über die Funktion "Umsatz-/Monatsreport abrufen" anzeigen. Diese Funktion steht "Buchern" und "Travel Managern" zu Verfügung.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Kann ich im Geschäftskundenportal zusammenhängende Sitzplätze reservieren?

    Ja, je nach Verfügbarkeit können Sie bis zu 5 zusammenhängende Sitzplätze reservieren. Im Geschäftskundenportal wählen Sie dazu Ihre Reiseverbindung aus und klicken „Zur Buchung“ an. Nach Angabe Ihrer gewünschten Ticketzustellung wählen Sie in der Maske „Ihre Reservierungswünsche für Ihre Züge“ die Anzahl der benötigten Sitzplätze aus.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

Sie möchten direkt nach einem Stichwort suchen?

Suchen Sie

Fragen Sie uns persönlich

  • Fragen zur Buchung im Geschäftskundenportal

    Den Online-Service erreichen Sie unter 0180 6 99 66 44 (Mo-Sa von 7:30 - 21:00 Uhr, 20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf)

    Sie können uns auch gerne schreiben: Füllen Sie einfach unser Kontaktformular aus.

  • Fragen zum Geschäftskundenprogramm

    Den Business Service erreichen Sie unter 030 297 19 0 19
    Mo - Fr von 8-18 Uhr
    E-Mail: business@deutschebahn.com
    ... oder über unser Kontaktformular

  • Fragen zu BahnCard oder bahn.bonus

    BahnCard-Service:
    Telefon: 0180 6 34 00 35 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf)
    Fax: 01806-121998
    Anschrift: BahnCard-Service, 60643 Frankfurt am Main
    E-Mail: bahncard-service@bahn.de

    BahnCard 100-Kunden wenden sich bitte an den bahn.comfort-Service:
    Telefon: 0180 6 88 44 22 (Mo-So von 06:00 Uhr bis 23.00 Uhr, 20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf)
    Fax: 01806-868788
    Anschrift: bahn.comfort-Service, 60645 Frankfurt am Main
    E-Mail: comfort-service@bahn.de