Fragen und Antworten in der Kategorie: BahnCard/BahnBonus

Sie können das Ergebnis weiter eingrenzen:
  • Wie beantrage ich eine BahnCard Kreditkarte?

    Die BahnCard Kreditkarte kann in allen DB Reisezentren oder online auf bahn.de/kreditkarte beantragt werden.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Kann ich mir nachträglich Statuspunkte gutschreiben lassen?

    Eine nachträgliche Punktegutschrift ist nicht möglich. Bitte geben Sie direkt bei jedem Fahrkartenkauf an, dass Sie Punkte sammeln möchten. Statuspunkte erhalten Sie ausschließlich für Ihre Umsätze bei der DB. Nicht sammelfähig sind jedoch z.B. Fahrkarten, die den Mindestumsatz von 5 Euro unterschreiten, Zuschläge, Reservierungen, Verbund-Fahrscheine sowie Monats- oder Wochenzeitkarten.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wie kombiniere ich meine BahnCard mit Regio-Angeboten?

    Wenn die BahnCard auf der gewünschten Verbindung anerkannt wird, wird der Rabatt bei der Buchung automatisch abgezogen. Über die Nutzung Ihrer BahnCard innnerhalb der verschiedenen regionalen Verkehrsverbünde informieren Sie die jeweiligen Verbünde selber - hierzu liegt uns leider keine Gesamtübersicht vor. Auf Ländertickets, das Schönes-Wochenende-Ticket und das Quer-durchs-Land-Ticket erhalten Sie keinen BahnCard-Rabatt.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Kann ich meine vorläufige BahnCard in die DB Navigator App laden?

    Bei der Online-Bestellung einer BahnCard wird für die vorläufige BahnCard eine Auftragsnummer erstellt. Über diese Auftragsnummer können Sie die vorläufige BahnCard wie ein Online-Ticket in den DB Navigator laden. Bitte beachten Sie: Diese ist nicht über die BahnCard-Services in der App aufrufbar.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wo kann ich den Gutschein für eine Bahncard eingeben?

    Der Gutschein kann unter bahn.de/bahncard eingelöst werden. Dabei zu beachten ist, dass Sie sich auf www.bahn.de einloggen müssen. Nur dann wird bei der Zahlung auch die Zahlungsmethode Gutschein/eCoupon aktiv.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Kann ich eine BahnCard bestellen für eine andere Person?

    Es ist leider nicht möglich, eine BahnCard für eine andere Person zu beantragen. Sollten Sie eine Partnerkarte bestellen wollen, können Sie diese bei der Online-Bestellung direkt mitbestellen (nur bei Postversand). Im DB Reisezentrum können Sie Partnerkarten auch jederzeit nachträglich beantragen.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Kann ich Kinder kostenlos mitnehmen mit der Probe BahnCard?

    Ihre Kinder können bis zum Alter von 14 kostenfrei mit Ihnen reisen.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wie kann ich meine BahnCard Kündigung zurückziehen?

    Sie können Ihre Kündigung bis spätestens 14 Tage vor dem Laufzeitende der gekündigten Karte widerrufen. Dieser Widerruf muss schriftlich per Post, per E-Mail oder über das Kontaktformular im BahnCard-Services Bereich erfolgen.Postanschrift: BahnCard-Service, 60643 Frankfurt, bahncard-service@bahn.de .

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wie lange dauert die Zustellung der BahnCard?

    Die Zusendung der endgültigen BahnCard erfolgt ca. 2 Wochen nach Eingang der BahnCard Bestellung.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Kann man die Bahncard 100 auch mit Gutscheinen bezahlen?

    Online ist dies nicht möglich, da Sie die BahnCard 100 nur auf dem Postweg bestellen können. Beim Kauf am Schalter können Sie Gutscheine für die Bezahlung verwenden. Bitte achten Sie hier auf die Einlösebedingungen des Gutscheins.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Kann ich die BahnCard für den kompletten Fahrpreis einsetzen oder nur für das Ticket des BahnCard Inhabers?

    Die BahnCard kann nur für die Tickets des Karteninhabers eingesetzt werden. Mitfahrer benötigen eine eigene BahnCard, um Rabatt auf den Fahrpreis zu erhalten.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Kann ich mit der Bahncard 100, die ich vom Arbeitgeber erhalten habe, auch Kinder unter 14 Jahren mitnehmen?

    Wenn Ihr Arbeitgeber erlaubt, dass Sie die BahnCard 100 auch privat nutzen dürfen, profitieren Sie natürlich auch dann von der kostenfreien Kindermitnahme. Hierunter fallen aber nur Familienkinder - d. h., die Kinder müssen Ihre eigenen sein, Ihre Enkelkinder oder die Kinder/Enkelkinder Ihres Lebenspartners.

    Wie viele Kinder Sie kostenfrei mitnehmen möchten, bleibt Ihnen überlassen. Bei mehr als 4 Kindern gelten auf der DB-Strecke die Regelungen zur DB-Familienkarte.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Kann ich die BahnCard mit dem Sparpreis kombinieren?

    Ja, das ist möglich. Sie erhalten die folgenden Rabatte:
    Super Sparpreis: 25 % Rabatt mit der BahnCard 25 oder mit der BahnCard 5

    Sparpreis: 25 % Rabatt mit der BahnCard 25 oder mit der BahnCard 50

    Sparpreis Europa: 25 % Rabatt mit der BahnCard 25 auf den deutschen Streckenanteil
    In der Schweiz und Tschechien: 25 % Rabatt auch mit der BahnCard 50 auf den deutschen Streckenanteil.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Muss mein Wohnsitz in Deutschland sein, wenn ich die BahnCard beantrage?

    <Ein Wohnsitz in Deutschland ist nicht erforderlich.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wie bezahle ich die BahnCard per Rechnung?

    Wenn Sie bei der Bestellung Ihrer BahnCard keine Zahlungsdaten angeben, erhalten Sie eine Rechnung. Sie finden die Kontodaten für die Überweisung auf der ersten Seite der Rechnung und auf dem beiliegenden Überweisungsträger. Verwenden Sie den Vordruck nicht (z.B. bei einer Online-Überweisung), achten Sie bitte darauf, dass Sie bei der Überweisung die Rechnungs- und BahnCard-Nummer im Verwendungszweck angeben. Bereits mit der Bestellung der BahnCard können Sie sich für das Lastschrifteinzugsverfahren entscheiden, in dem Sie einfach Ihre eigene, deutsche Bankverbindung angeben.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wie kann ich eine Partnerkarte zur BahnCard bestellen?

    Eine Partnerkarte können Sie bei der Online-Bestellung mit Postversand direkt mitbestellen. Die Karten werden an die angegebene Adresse per Post geschickt. Wenn Sie die BahnCard online bestellen und direkt ausdrucken möchten, ist keine gleichzeitige Bestellung der Partnerkarte möglich. Die Partnerkarte können Sie in beiden Fällen nachträglich im Reisezentrum beantragen, sobald die BahnCard als Plastikkarte vorliegt. Die Geltungsdauer der Partnerkarte stimmt mit der Geltungsdauer der Hauptkarte überein.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wie kann ich meine persönlichen Daten zur BahnCard ändern?

    Ihre Zahlungsweise oder Ihre persönlichen Daten können Sie ganz einfach ändern: Loggen Sie sich auf bahn.de mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort ein. Die Änderungen können Sie dann mit einem Klick auf "Daten ändern" in der jeweiligen Rubrik auf der rechten Seite vornehmen. Änderungen Ihrer persönlichen Daten zur BahnCard (wie z.B. Adresse, Telefonnummer, Bankverbindung) können Sie online innerhalb der BahnCard-Services unter dem Punkt "BahnCard-Daten ändern" vornehmen. Dort haben Sie auch die Möglichkeit, Ihre E-Mail Adresse zu aktualisieren.Bitte beachten Sie, dass der Name und das Geburtsdatum nur über das Kontaktformular geändert werden kann.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Kann ich eine BahnCard 50 2. Klasse während der Laufzeit in eine BahnCard 50 1. Klasse tauschen?

    Der Wechsel einer BahnCard ist während der Laufzeit nur als Upgrade möglich. Ein Upgrade führen Sie im DB Reisezentrum oder online durch. Im Reisezentrum geben Sie Ihre alte BahnCard ab, kündigen diese und bestellen gleichzeitig eine neue. Ein eventuelles Guthaben wird Ihnen anschließend erstattet.

    Bei einem Online-Upgrade bestellen Sie zuerst auf bahn.de die höherwertige BahnCard. Die alte BahnCard senden Sie mit einer schriftlichen Kündigung an den BahnCard-Service. Auch hier wird Ihnen ein eventuelles Guthaben anschließend erstattet.

    Bei einem Downgrade kündigen Sie bitte Ihre Karte fristgerecht und bestellen Sie im Anschluss die neue Karte. Eine Verrechnung von Guthaben findet hier nicht statt.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wo finde ich die Überweisungsinformationen für meine BahnCard?

    Hier hilft Ihnen gerne unser BahnCard-Service unter der Nummer 0180 6 34 00 35 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf) weiter. Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 7-21 Uhr und Samstag von 9-18 Uhr.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Kann ich meine BahnCard auch im Ausland nutzen?

    Als BahnCard Inhaber erhalten Sie eine Ermäßigung auf den Flexpreis der Auslandsstrecke bei grenzüberschreitenden Reisen in bis zu 26 europäischen Ländern.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Was ist das kostenlose Sitzplatzkontingent für BahnCard 100, 1. Klasse Kunden?

    Alle Inhaber einer BahnCard 100, 1. Klasse erhalten ein Kontingent an kostenfreien Sitzplatzreservierungen, welches sie zur Sitzplatzreservierung ohne Ticketkauf für alle nicht reservierungspflichtigen Züge sowie für den IC Bus nutzen können.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Kann man mit der BahnCard 100 auch die IC Busse benutzen und erhält man die 100% Rabatt auch auf den ausländischen Streckenanteil?

    Sind Sie im Besitz einer Bahncard 100 so ist eine Sitzplatzreservierung (4,50 Euro) im DB Reisezentrum, der DB Agentur, am DB Automaten oder direkt am Bus kostenpflichtig zu erwerben. Ohne Sitzplatzreservierung ist die Fahrt in den IC Bussen nicht möglich. Auf ausländischen Streckenabschnitten gewährt die, in jeder BahnCard enthaltene RAILPLUS-Funktion, auch im IC Bus 25 % Rabatt auf den Flexpreis.

    Ab der Grenze gibt es nur Flexpreise, sodass es selbst für BahnCard 100 Inhaber ggf. Sinn macht, einen normalen Sparpreis für 9,90 Euro bzw. 14,90 Euro zu kaufen.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Kann ich mir nachträglich die BahnBonus Punkte gutschreiben lassen?

    Geben Sie bei jedem Fahrkartenkauf an, dass Sie Punkte sammeln möchten. Eine nachträgliche Anrechnung ist nicht möglich. Für Leistungen unserer Sammelpartner können Sie sich entgangene Prämienpunkte bis zu 6 Monate nachträglich über den BahnBonus Service gutschreiben lassen.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wie wechsle ich von einer privaten BahnCard zu der Firmenkundenkarte BahnCard Business?

    Als Besitzer einer BahnCard können Sie jederzeit auf die BahnCard Business umstellen. Außerdem können Sie Ihre BahnCard Business problemlos und ohne Wartezeit aufwerten.

    So geht's

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Ich habe keinen PIN erhalten, obwohl ich meinen BahnCard Pin auf bahn.de angefordert habe. Was kann ich tun?

    Die PIN wird an die beim BahnCard-Service hinterlegte Adresse versendet. Um zu überprüfen, ob Ihre dort hinterlegte Adresse noch aktuell ist, kontaktieren Sie bitte den BahnCard-Service unter der Telefonnummer 0180 6 34 00 35 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf) oder schreiben Sie eine E-Mail an bahncard-service@bahn.de

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Kann ich ein Online-Ticket auch mit einer vorläufigen BahnCard erwerben?

    Bereits ab Geltungsbeginn der vorläufigen BahnCard, können Sie Online-Tickets mit BahnCard Rabatt buchen. Geben Sie bei der Ermäßigungsart die BahnCard an, die Sie gekauft haben und für die Ihnen eine vorläufige BahnCard ausgestellt wurde. Die vorläufige BahnCard hat keine BahnCard-Nummer und kann daher nicht für die Ticketkontrolle im Zug als Ausweis verwendet werden. Bitte verwenden Sie einen amtlichen Lichtbildausweis (z.B. dt./europäischer Personalausweis oder deutscher/internationaler Reisepass).

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Kann ich mit einer vorläufigen BahnCard BahnBonus Prämienpunkte sammeln?

    Mit der vorläufigen BahnCard können Sie noch keine BahnBonus Punkte sammeln, da die vorläufige Karte noch keine BahnCard Nummer besitzt. Allerdings erhalten Sie bei erstmaliger Anmeldung zum BahnBonus Programm 250 Willkommenspunkte. Sobald Sie Ihre physische BahnCard und damit auch eine BahnCard Nummer erhalten haben, ist das Sammeln von BahnBonus Punkten möglich.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wie kann ich kurzfristig eine BahnCard 100 kaufen?

    Bei monatlicher Zahlung kann die BahnCard 100 nur mit Beginn zum Monatsersten erworben werden, wobei die schriftliche Bestellung spätestens am Fünften des Vormonats beim Bahncard-Service eingegangen sein muss.

    Der kurzfristige Erwerb setzt entweder die sofortige Einmalzahlung im DB Reisezentrum voraus. In dem Fall können Sie die vorläufige BahnCard 100 gleich mitnehmen. Oder Sie lassen die Gesamtsumme abbuchen und Sie bekommen eine vorläufige BahnCard 100 per Post zugeschickt.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Muss ich meine Probe Bahncard kündigen, wenn ich sie nach Ablauf der Probezeit nicht mehr haben möchte?

    Die Probe BahnCard 25 /50 lässt sich bis 6 Wochen vor Laufzeitende in Textform kündigen. Ohne Kündigung migriert Ihre Karte automatisch in ein Jahresabonnement. Für die Probe BahnCard 100 ist keine Kündigung notwendig. Ihre Probe BahnCard 100 endet am letzten Geltungstag und verlängert sich nicht automatisch (kein Abo-Produkt).

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Gibt es Vergünstigungen für Studenten bei BahnCard 100?

    Die BahnCard 100 ist für Vielfahrer bereits ein attraktives Angebot und wird daher nicht zum ermäßigten Preis an Studenten verkauft.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Was passiert, wenn ich meine BahnCard vergessen habe?

    Wenn Sie Zugangsdaten für bahn.de haben und für die BahnCard-Services freigeschaltet sind, können Sie die BahnCard in die App DB Navigator laden. Andernfalls zahlen Sie bei der Fahrkartenkontrolle im Zug oder in einer Verkaufsstelle die Differenz zum normalen Fahrpreis nach. Für eine Rückerstattung (abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 7,00 Euro) melden Sie sich innerhalb von 14 Tagen in einem DB Reisezentrum. Sie benötigen dafür Ihre BahnCard, die originale sowie die nachgelöste Fahrkarte.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Gibt es auch eine ermäßigte Probe BahnCard 100 z.B. für Studenten?

    Die Probe BahnCard 100 ist für Vielfahrer bereits ein attraktives Angebot und wird daher nicht zum ermäßigten Preis verkauft.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Welche Voraussetzung muss gegeben sein, damit ich im Anschluss meines Probe-Abos eine ermäßigte BahnCard erhalte?

    Eine ermäßigte BahnCard mit einer Grundgültigkeit von 12 Monaten erhalten Personen ab 60 Jahren, Rentner wegen voller Erwerbsminderung und Schwerbehinderte mit einem Grad der Behinderung (GdB) ab 70.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Gibt es eine Versicherung für die Probe BahnCard 100?

    Für das Angebot Probe BahnCard 100 kann man keine Versicherung erwerben.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Ich habe eine BahnCard 100. Wie komme ich an das City-Ticket?

    Bei der BahnCard 100 ist das City-Ticket automatisch integriert. Die BahnCard 100 gilt in den Geltungsbereichen der teilnehmenden City-Ticket Städte für beliebig viele Fahrten. Bitte beachten Sie, dass die kostenfreie Kindermitnahme nicht im öffentlichen Nahverkehr gilt.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Kann man die Probe BahnCard 100 auch in Raten zahlen?

    Das Angebot der Probe BahnCard 100 erhalten Sie nur mit einer einmaligen Zahlung

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Ich habe meine BahnCard verloren. Wie kann ich eine neue Karte beantragen?

    Bitte melden Sie den Verlust beim BahnCard Service unter 0180 6 34 00 35 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf). Eine Ersatzkarte ist über den BahnCard-Service gegen eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 15 Euro erhältlich.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Woher bekomme eine neue Pin für meine BahnCard Kreditkarte?

    Die PIN wird benötigt, wenn Sie mit der Kreditkarte Bargeld am Geldautomaten abheben möchten. Vermehrt wird die PIN auch an Bezahl-Terminals abgefragt. Die Erstausstellung der PIN ist kostenfrei. Sollten Sie eine PIN nachbestellen, beträgt das Entgelt dafür 5 Euro. Sie können die PIN einfach schriftlich beim BahnCard Kreditkarten-Service bestellen.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wie kann ich meine BahnCard Kreditkarte sperren?

    Wenn Sie Ihre BahnCard Kreditkarte vermissen, rufen Sie bitte unverzüglich den 24h Kartensperrservice unter der Telefonnummer 069 66 57 13 33 an. Ist Ihre Kreditkarte einmal gesperrt worden, so kann sie aus Sicherheitsgründen nicht wieder entsperrt werden. Ihnen wird aber umgehend eine neue Karte zugesandt. Bei einem Diebstahl erstatten Sie bitte zusätzlich Strafanzeige bei der Polizei und schicken eine Kopie der Anzeige an den BahnCard Kreditkarten-Service.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Ich habe ein Ticket mit BahnCard 25 gebucht. Zum Zeitpunkt der Reise werde ich bereits die Bahncard 50 haben. Ist eine Umbuchung möglich?

    Gegen ein Entgelt können Sie Ihr auf bahn.de oder im DB Navigator gebuchtes Sparpreis-Ticket einfach online umtauschen. Ab dem Reisetag (Hinfahrt) ist ein Umtausch allerdings nicht mehr möglich.

    Mehr zu Ticketumtausch und Stornierungen

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Muss ich bei der Fahrt mit dem Nachtreiseverkehr (z.B. ÖBB Nightjet) mit der BahnCard etwas beachten?

    Bei der Nutzung des Nachtreiseverkehrs (z. B. ÖBB Nightjet) ist ein Aufpreis für die gewünschte Wagen- bzw. Komfortklasse zu zahlen.Alle Informationen zu den Komfortklassen und zu den verfügbaren Strecken finden Sie hier.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Kann ich mit einer BahnCard 1. Klasse auch Tickets für die 2. Klasse buchen?

    Mit einer BahnCard 1. Klasse erhalten Sie den BahnCard-Rabatt auch in der 2. Klasse. Sie erhalten jedoch mit einer BahnCard 2. Klasse keinen Rabatt für Fahrkarten in der 1. Klasse.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wo finde ich Datenschutzhinweise zur BahnBonus?

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wo finde ich Datenschutzhinweise zur BahnCard?

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wie kann ich für meinen minderjährigen Sohn eine Jugend BahnCard 25 bestellen, wenn im System meine eigenen persönlichen Daten schon hinterlegt sind?

    Die Jugend BahnCard 25 kann nicht über den bahn.de Account der Eltern bestellt werden. Es muss "Buchen ohne Anmeldung" ausgewählt werden.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Ich möchte eine BahnCard online kaufen und muss einen Alternsnachweis bringen. Wie erbringe ich den Nachweis?

    Der Ermäßigungsnachweis kann nach Auswahl des Produkts "ermäßigte BahnCard" im Bestelldialog auf bahn.de hochgeladen werden. Im Fall des Altersnachweises z.B. eine Personalausweiskopie als pdf- oder jpg-Datei.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Kann ich jede BahnCard als vorläufige BahnCard erwerben?

    Die ermäßigten BahnCards sind ausgeschlossen, da hier erst der Nachweis geprüft werden muss. Alle anderen BahnCards können als vorläufige BahnCard ausgestellt werden.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Ich habe meine BahnCard noch nicht zugeschickt bekommen, aber möchte kurzfristig verreisen. Was kann ich tun?

    Wenn Sie einen Login für bahn.de und die BahnCard-Services haben, dann können Sie die BahnCard im DB Navigator hinterlegen. Alternativ rufen Sie bitte den BahnCard-Service an.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wie kann ich den eCoupon für den Onlinekauf einer BahnCard einsetzen?

    Die BahnCard muss auf bahn.de nach erfolgtem Login mit dem bahn.de-Account bestellt werden, damit Gutscheine und eCoupons online eingelöst werden können. Bei der Buchung als Gast ist keine Eingabe des eCoupons möglich.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Ich möchte eine BahnCard verschenken. Wie kann ich eine BahnCard für eine andere Person online buchen?

    Das ist leider nicht möglich. Auf www.bahn.de/gutscheine kann man aber einen Gutschein bestellen, der beim BahnCard Kauf angerechnet werden kann.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Ich habe keinen Drucker. Kann ich die vorläufige BahnCard auch am Automaten ausdrucken?

    Leider geht das nicht. In dem Fall können Sie die BahnCard nur im Reisezentrum kaufen.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wie kann ich meine neue BahnCard für das BahnBonus Programm hinterlegen?

    Sobald Sie Ihre endgültige Plastikkarte bekommen haben, können Sie sich auf www.bahn.de/bahnbonus für das BahnBonus Programm registrieren. Mit der vorläufigen BahnCard kann man noch keine Punkte sammeln.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Ich habe vergessen, bei der Buchung meine BahnCard anzugeben. Bekomme ich den BahnCard Rabatt zurückerstattet?

    Eine nachträgliche Erstattung des BahnCard Rabatts ist tariflich komplett ausgeschlossen. Ob eine Kulanzregelung greift, entscheidet der DB Kundendialog. Bitte wenden Sie sich hierfür an kundendialog@bahn.de.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Gibt es auch eine ermäßigte BahnCard 100?

    Es gibt keine ermäßigte BahnCard 100. Allerdings gibt es die ermäßigte BahnCard 25/50 als gute Alternative für günstiges Reisen. Diese eignet sich für:

    - Personen ab 60 Jahren
    - Schwerbehinderte
    - Rentner wegen voller Erwerbsminderung

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Bekomme ich als BahnCard 25/50 Inhaber auch Rabatt auf Ländertickets, das Quer-durchs-Land-Ticket oder das Schöne-Wochenend-Ticket?

    Nein, mit den Ländertickets, dem Quer-durchs-Land-Ticket und dem Schönes-Wochenend-Ticket werden Reisen bereits stark vergünstigt. Daher gibt es keine zusätzlichen Rabatte.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Kann ich als BahnCard 100 Inhaber auch BahnBonus Punkte sammeln?

    Als BahnCard 100 Inhaber können Sie sich ebenfalls zu BahnBonus anmelden. Sie erhalten für den Kaufpreis der BahnCard 100 entsprechend BahnBonus Punkte. Sie brauchen keine separate BahnBonus Card zu bestellen.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Verfallen BahnBonuspunkte, die ich bereits erworben habe, bei einem BahnCard Upgrade?

    Gesammelte Punkte bleiben bei einem BahnCard Upgrade erhalten. Tragen Sie hierfür auf dem BahnCard Bestellschein im DB Reisezentrum die Nummer Ihrer bisherigen Karte ein.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Dürfen auch Personen unter 16 Jahren an BahnBonus teilnehmen?

    Die bedingte Geschäftsfähigkeit von Personen unter 16 Jahren hat keine Auswirkungen auf die Teilnahme am BahnBonus Programm. Ab 7 Jahren ist die Teilnahme von eingeschränkt geschäftsfähigen Personen möglich.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Kann ich meine BahnBonus Punkte auf das Punktekonto eines anderen Teilnehmers übertragen?

    BahnBonus Punkte können nur für persönliche Fahrkartenkäufe gesammelt und nicht auf das Punktekonto eines anderen Teilnehmers übertragen werden. Des Weiteren ist eine Umwandlung von Prämien- in Statuspunkte bzw. umgekehrt nicht möglich.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Ab wann kann ich Punkte sammeln?

    Mit dem Sammeln von Prämien- und Statuspunkten kann sofort nach der Anmeldung zum BahnBonus Programm angefangen werden. Bei jeder Buchung muss der Sammelwunsch angegeben werden. Voraussetzung für das Sammeln ist der Besitz einer endgültigen Karte (Plastikkarte).
    Eine Berücksichtigung von Punkten, die vor der Registrierung gesammelt worden sind, ist leider nicht möglich. Das Punktesammeln beginnt erst ab dem Zeitpunkt der Registrierung.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wie kann ich ein berichtigtes Rechnungsdokument anfordern?

    Bei der Erstellung einer BahnCard 25 oder BahnCard 50 Rechnung wird unterstellt, dass der Hauptkarteninhaber identisch ist mit dem Auftraggeber oder Besteller der BahnCard. Sollte ausnahmsweise keine Identität zwischen dem Hauptkarteninhaber und dem Auftraggeber oder Besteller der BahnCard vorgelegen haben, können Sie uns die zur Ausstellung einer berichtigten Rechnung erforderlichen Angaben mit dem Vordruck zusenden.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wie kann ich eine Partnerkarte zur BahnCard bestellen?

    Eine Partnerkarte können Sie bei der Online-Bestellung mit Postversand direkt mitbestellen. Die Karten werden an die angegebene Adresse per Post geschickt. Wenn Sie die BahnCard online bestellen und direkt ausdrucken möchten, ist keine gleichzeitige Bestellung der Partnerkarte möglich.

    Die Partnerkarte können Sie in beiden Fällen nachträglich im Reisezentrum beantragen, sobald die BahnCard als Plastikkarte vorliegt. Die Geltungsdauer der Partnerkarte stimmt mit der Geltungsdauer der Hauptkarte überein.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wie erhalte ich meine Prämie?

    Je nach bestellter Prämie erfolgt die Zustellung als Brief oder Paket per Post oder per E-Mail. Für den Versand Ihrer Wunschprämie entstehen keine weiteren Kosten (Ausnahmen finden Sie in der Prämienbeschreibung). Die Zustellung der Prämie auf den postalischen Weg erfolgt innerhalb von 10 Tagen; per E-Mail kurz nach Bestellabschluss.

    Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit einige Bahnprämien direkt als Online-Ticket oder Handy-Ticket zu bestellen. Wählen Sie hierfür die gewünschte Prämie aus und drucken Sie sich das Online-Ticket direkt am PC aus oder laden Sie sich das Handy-Ticket in der Smartphone App DB Navigator runter. Als Online-Ticket oder Handy-Ticket bestellbar sind die Prämie "Upgrade in die 1. Klasse" (einfache Fahrt oder Hin- und Rückfahrt) und "Freifahrt" (1. oder 2. Klasse, einfache Fahrt oder Hin- und Rückfahrt).

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wie kann ich meine BahnCard zukünftig per Rechnung statt per Lastschrift zahlen?

    Diesen Vordruck können Sie verwenden, wenn Sie in Zukunft Ihre BahnCard nicht mehr per Lastschrift, sondern per Rechnung zahlen möchten.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Werde ich über einen anstehenden Punkteverfall informiert?

    Sie werden mit der Punkteübersicht jeweils einmal pro Quartals per E-Mail über Ihre Punktebewegungen (Verfall, neu gesammelte Punkte usw.) informiert. Voraussetzung ist, dass Sie sich zum E-Mail Marketing angemeldet haben. Sie sind noch nicht angemeldet und möchten zukünftig per E-Mail über Ihre Punkte sowie Aktionen und Angebote informiert werden? Für Ihre Registrierung bekommen Sie von uns 250 BahnBonus Punkte als Dankeschön extra gutgeschrieben.
    Jetzt zur E-Mail Kommunikation anmelden

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wie kann ich zukünftig meine BahnCard per SEPA-Lastschrift bezahlen?

    Diesen Vordruck können Sie verwenden, wenn Sie in Zukunft bequem per SEPA-Lastschrift zahlen möchten.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Muss ich bei der Einlösung von Gutscheinen für eine Bahnprämie etwas beachten?

    Gutscheine können Sie je nach Prämie im DB Reisezentrum, in der DB Lounge, im Bordbistro/Bordrestaurant oder im Zug eingelöst werden. Sie sollten folgendes bei Einlösung der Gutscheine beachten:

    - Länder-Ticket, Schönes-Wochenende-Ticket, DB Tageskarte (1. oder 2. Klasse), DB Tageskarte Samstag (1. oder 2. Klasse): Eintragung des Nutzungsdatums erforderlich.

    - Freifahrt Flex (1. oder 2. Klasse, einfache Fahrt oder Hin- und Rückfahrt): Eintragung des Datums der Hin- und Rückfahrt, des Start- und Zielbahnhofs sowie der Anzahl der mitreisenden Kinder erforderlich.

    - Gutscheine haben eine Gültigkeitsdauer von 6 Monaten.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wann erfolgt die Gutschrift der Prämien- und Statuspunkte?

    Die Gutschrift der mit der eigenen BahnCard, BonusCard Business bzw. BahnBonus Card erzielten BahnBonus Punkte erfolgt in der Regel zum ersten Geltungstag der Fahrkarte. Im Einzelfall kann es vorkommen, dass Ihre Punkte erst mit einer zeitlichen Verzögerung gutgeschrieben werden - beispielsweise dann, wenn Sie Ihre Fahrkarte im Zug gekauft haben.
    Punkte, die Sie bei den Sammelpartnern der Deutschen Bahn sammeln, werden Ihnen innerhalb von 5 Wochen auf Ihr Punktekonto gutgeschrieben.
    Die Gutschrift Ihrer gesammelten Prämienpunkte in der BahnBonus ShoppingWelt erfolgt in Abhängigkeit von der individuellen Rücksendefrist des jeweiligen Online-Shops in der Regel ca. 90 Tage nach Ihrem getätigten Einkauf.

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Kann ich meine Prämienpunkte auf bahn.de direkt in ein Online-Ticket oder Handy-Ticket eintauschen?

    Die Prämien "Freifahrt" (national, 1. oder 2. Klasse, einfache Fahrt oder Hin- und Rückfahrt) und "Upgrade in die 1. Klasse" (einfache Fahrt oder Hin- und Rückfahrt) können Sie auch als Online-Ticket oder Handy-Ticket Variante bestellen. Die Online-Prämien können Sie wie die anderen Gutscheinprämien auch über unseren BahnBonus Prämienkatalog bestellen.

    Während der Prämieneinlösung werden Sie gebeten, gleichzeitig auch eine Fahrkarte zu buchen. Sie werden dazu automatisch auf die Buchungsseite zur Auswahl Ihrer Wunschverbindung weitergeleitet und können sich Ihre Fahrkarte im Anschluss als Online-Ticket am PC ausdrucken oder als Handy-Ticket auf Ihr Smartphone laden. Bitte wählen Sie bei der Zugauswahl ein Angebot für 0 Euro und anschließend die Option "BahnBonus Freifahrt" aus, um die Prämie einlösen zu können. Weitere Zusätze wie eine Sitzplatzreservierung müssen gezahlt werden. Die BahnBonus Freifahrt gilt für 1 Person. Kinder unter 15 Jahre fahren in Begleitung der Eltern/Großeltern ebenfalls kostenlos, wenn sie auf der Fahrkarte mit eingetragen sind. Die Online-Prämie ist nicht übertragbar.

    Weitere Hinweise und Konditionen zu den Online-Prämien finden Sie hier

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wie erhalte ich für meine BahnCard eine Rechnung, die ich bei meiner Firma vorlegen kann?

    Innerhalb der BahnCard-Services haben Sie die Möglichkeit, sich Rechnungsdokument für Ihre aktuelle BahnCard anzufordern. Unter dem Menüpunkt "Rechnungsdokument für meine aktuelle BahnCard anfordern" finden Sie als Hauptkarteninhaber aktuelle Informationen zu Ihrer BahnCard / BahnBonus Card und zu allen zugehörigen Zusatz- oder Partnerkarten. Zudem können Sie für Ihre BahnCard-Bestellung eine Rechnungskopie bzw. Quittung anfordern. Diese wird Ihnen innerhalb einer Woche postalisch zugestellt. Bei BahnCards bis einschließlich 150 Euro gilt auch die vorläufige BahnCard (Fahrkartenbeleg oder Online-Ticket) als Rechnungsdokument im Sinne des Steuergesetzes. Die Anforderung eines Rechnungsdokumentes für kostenlose Kundenkarten oder kostenfrei erstellte BahnCards (z.B. im Rahmen eines BahnComfort Statuswechsels erhalten) ist nicht möglich.

    Bitte beachten Sie, dass Sie zunächst registrierte Kunde bei Meine Bahn sein müssen und eine PIN benötigen, um die BahnCard-Services nutzen zu können. Mehr Informationen finden Sie hier

    Schon registriert?
    Zu den BahnCard-Services einloggen

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Wie bzw. wo kann ich meine Gutscheine für eine Bahnprämie einlösen?

    Den Prämiengutschein "Zutritt zur DB Lounge" und "Genussgutschein" für Bordgastronomie im Zug können Sie direkt vor Ort einlösen. Online-Tickets und Handy-Tickets (sofortige Buchung) müssen sofort eingelöst.
    Folgende Prämiengutscheine müssen im DB Reisezentrum gegen einen Fahrschein eingetauscht werden:
    - Freifahrt national (1. oder 2. Klasse, einfache Fahrt oder Hin- und Rückfahrt)
    - Freifahrt international (1. oder 2. Klasse, einfache Fahrt oder Hin- und Rückfahrt)
    - Sitzplatzreservierung (1. oder 2. Klasse)
    - 2 x Fahrradkarte
    - DB Gepäckservice Inland (Haus-zu-Haus Service)
    Folgende Prämiengutscheine können Sie direkt im Zug verwenden:
    - Länderticket
    - Schönes-Wochenende-Ticket
    - DB Tageskarte (1. oder 2. Klasse)
    - DB Tageskarte Samstag (1. oder 2. Klasse)
    - Freifahrt Flex (1. oder 2. Klasse, einfache Fahrt oder Hin- und Rückfahrt)
    - Upgrade in die 1. Klasse

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

  • Was ist die BahnCard Business und wo finde ich darüber weitere Informationen?

    Die BahnCard Business ist die BahnCard für Geschäftsreisende, die am Geschäftskundenprogramm bahn.business teilnehmen. Mit der BahnCard Business können Sie den Geschäftskundenrabatt ihres Unternehmens mit den attraktiven BahnCard-Rabatten kombinieren.
    Weitere Informationen zur BahnCard Business

    Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?

Sie möchten direkt nach einem Stichwort suchen?

Suchen Sie