Iphofen: Weinberge und Knaufmuseum


Eine komplett erhaltene Stadtmauer mit Stadttoren, die mittelalterlichen Türme: Der Mittagsturm, Bürgerturm, Eulenturm und Henkersturm und dazu noch Museen, Denkmäler und ein traumhafter Blick in die Weinberge – das alles ist es, was Iphofen, die Stadt im Landkreis Kitzingen ausmacht.
Durch den Weinanbau und das Knauf-Museum ist Iphofen auch überregional bekannt und bietet einen touristischen und historischen Anziehungspunkt. Wenn Sie über die B8 zu Iphofen reinfahren, kommen Sie direkt am großen Knauf Gebäude vorbei. Eine Gips- bzw. Baustofffirma, die weltweit aktiv ist. Deshalb befinden sich in der Winzerstadt auch die Knauf-Akademie und das Knauf-Museum.

Anreise

Iphofen ist stündlich mit der Mainfrankenbahn aus Richtung Würzburg und Nürnberg zu erreichen. In unserer Reiseauskunft ist Ihr Zielort sowie die Fahrt mit Nahverkehrszügen bereits voreingestellt. So erhalten Sie gleich alle Verbindungen, mit denen Sie unsere günstigen Länder-Tickets nutzen können.

Reiseauskunft

Kontakt

Tourist Information
Kirchplatz 7
97346 Iphofen
Telefon 09323/870306

Ausflugstipss in und um Ipfhofen

Weingut & Winzerhof Emmerich

Zwischen den idyllischen Weinbergen am Schwanenberg bei Iphofen liegt das Weingut der Familie Emmerich. Seit mehreren Generationen wird dort im familiengeführten Betrieb Wein hergestellt. Neben vorzüglichen Weinen hat das Weingut aber noch mehr zu bieten, wie Führungen durch den Betrieb oder kulinarische Abende, die bei heimischen Weinen in fremde Länder entführen.

Bahn-Vorteil:

Bei Vorlage Ihrer gültigen DB Bahnfahrkarte erhalten Sie bei Führungen ein Glas Wein und Wasser gratis (dazu bitte anmelden). Außerdem erhalten Sie beim Besuch des Winzerhofes eine kleine Weinverkostung gratis und bei der Teilnahme am Rebstockleasing erhalten Sie die Weinbergs- und Betriebsführung gratis.

Rose Cottage Home Accessoires

Das Rose Cottage in Iphofen bietet alles, was man für ein gemütliches Wohnen im Cottage- und Vintage-Stil braucht. Möbel, Kissen, Lampen, Dekoartikel und noch vieles mehr bietet der kleine Laden. Falls man noch unentschlossen ist, dann hilft das Team gerne weiter und bietet Ihnen eine fachgerechte Beratung.

Bahn-Vorteil:

Bei Vorlage Ihrer gültigen DB Bahnfahrkarte und einem Einkaufswert von über 50 Euro erhalten Sie eine 5%-Ermäßigung.

Kirchenburgmuseum Mönchsondheim

Eine Reise in die Vergangenheit bietet das Kirchenburgmuseum Mönchsondheim. Im Zentrum steht die Kirchenburg aus dem 15. Jahrhundert. Um die Burg herum entstanden im laufe der Jahrhunderte unter anderem eine Schule, das Rathaus und ein Gasthaus, die auch heute noch besichtigt werden können, um einen kleinen Einblick in das Leben von damals zu erhaschen.



Bahn-Vorteil:

Bei Vorlage Ihrer gültigen DB Bahnfahrkarte erhalten sie einen reduzierten Eintrittspreis (2,50 Euro statt 3,00 Euro).