AlpspiX – Ausblick mit Gänsehautfeeling

Dieser Ausblick garantiert weiche Knie! Fahren Sie mit dem Werdenfels-Ticket nach Garmisch-Partenkirchen und mit der Bergbahn auf den Osterfelderkopf. Hier erleben Sie Eindrücke, die Sie nie vergessen! Mit dem Bayern-Ticket fahren Sie nicht nur bequem und günstig, Sie genießen auch vielerorts attraktive Vorteile, z.B. Ermäßigung beim Eintrittspreis.

Etwa 50 Meter oberhalb der Alpspitzbahn ragen zwei Stahlträger in Form eines schwebenden „X“ über 1.000 Meter Tiefe. Dieser Ausblick garantiert weiche Knie. Spätestens am verglasten Ende der 25 Meter langen Stege, von wo aus man uneingeschränkten Ausblick auf die Zugspitze hat, entlockt man sogar erfahrenen Bergsteigern andächtige Bewunderung.
Der AlpspiX besteht aus zwei 24 Meter langen Stahlarmen, die freischwebend über den Fels in das Höllental hinausragen. Der Boden ist aus Gitterrost und somit kann ungehindert von allen Seiten die tolle Aussicht genossen werden.
Dieses unvergessliche Erlebnis ist für jedermann zugänglich und kann sehr gut mit Wanderungen oder Spaziergängen kombiniert werden.

Bahn-Vorteil:

Bei Vorlage Ihres gültigen Bayern-Tickets erhalten Sie eine Ermäßigung auf das Ticket der Alpspitzbahn.

Anreise

Vom Bahnhof Garmisch-Partenkirchen fahren Sie mit der Bergbahn auf den Osterfelderkopf. Von dort sind es etwa 50 Meter zu dem Aussichtspunkt.
In unserer Reiseauskunft ist Ihr Zielort sowie die Fahrt mit Nahverkehrszügen bereits voreingestellt. So erhalten Sie gleich alle Verbindungen, mit denen Sie unsere günstigen Länder-Tickets nutzen können.

Reiseauskunft

Bayern-Ticket

1 Tag durch die Region. Für 25 Euro + 6 Euro je Mitfahrer.

Jetzt informieren!

Schönes-Wochenende-Ticket

Deutschlandweit. 1 Tag.
Bis zu 5 Personen.

Jetzt informieren!

Kontakt

Bei welchem Wetter?

Unsere Ausflüge machen immer Spaß!