Schanzer Biertour

Folgen Sie den Spuren des Bayerischen Reinheitsgebots - Mit dem Bayern-Ticket kommen Sie dabei bequem und günstig nach Ingolstadt

1516 erließ Herzog Wilhelm IV. im Neuen Schloss von Ingolstadt das Bayerische Reinheitsgebot. Nur Gerste, Hopfen und Wasser höchster Qualität kommen in das bayerische Bier, das weltweit als eines der Besten gilt. Seit jenem bedeutenden Tag, dem 23. April gehören Ingolstadt und Bier zusammen. Zum fast 500-jährigen Jubiläum tauchen Sie bei der Schanzer Biertour in die damalige Zeit anno 1516 ein. Lernen Sie bei dieser Erlebnisführung wie es zum Bayerischen Reinheitsgebots gekommen ist. Während des fesselnden Spaziergangs durch die Altstadt dürfen Sie natürlich auch verschiedene Biersorten verköstigen.
2016 wird ganz Ingolstadt diesen 500. Geburtstag mit zahlreichen Veranstaltungen und Attraktionen rund ums Thema Bier feiern.

Anreise

Vom Bahnhof Ingolstadt Nord gelangen Sie mit der Buslinie 20 (Richtung Ringsee) zum Treffpunkt der Schanzer Biertour. Sie steigen an der Haltestelle „Rathausplatz“ aus und gelangen in 5 Gehminuten zur Theresien-/ Ecke Poppenstraße. Von dort aus startet die Biertour.
In unserer Reiseauskunft ist Ihr Zielort sowie die Fahrt mit Nahverkehrszügen bereits voreingestellt. So erhalten Sie gleich alle Verbindungen, mit denen Sie unsere günstigen Tickets nutzen können

Reiseauskunft

Bayern-Ticket

1 Tag durch die Region. Für 25 Euro + 6 Euro je Mitfahrer.

Jetzt informieren!

Schönes-Wochenende-Ticket

Deutschlandweit. 1 Tag.
Bis zu 5 Personen.

Jetzt informieren!

Kontakt

Ingolstadt erleben
Klarner, Gohlke & Dotzauer Gbr
Jesuitenstraße 9
85049 Ingolstadt
Tel.: 0841/95199961