Alpinmuseum und Alpenländische Galerie in Kempten

Die Alpenwelt unter Dach und Fach, facettenreich und thematisch spannend aufbereitet. Außerdem hier: Ihre Anreise mit der Bahn und Empfehlung für das beste Ausflugswetter.

Dabei wird vor allem der Blick auf die Alpen als Lebens- und Handelsraum gerichtet - von der mühevollen Besiedelung des Gebirges über den Überlebenskampf bis hin zur Entwicklung der Alpen als Zentrum des Tourismus. Zu entdecken gibt es außerdem markante Stationen des Bergsteigens und Wintersportgeräte aus verschiedenen Epochen. Der zweite Höhepunkt des ehemaligen Marstalls der Residenz Kemptens ist die Alpenländische Galerie, die christliche Kunst des Alpenraums von der Gotik bis in die Frührenaissance präsentiert. 130 Exponate vermitteln einen weitreichenden Eindruck der künstlerischen Vielfalt, darunter Meisterwerke des Kemptener Malers Jakob Schick und des Bildschnitzers Lux Maurus.

Bahn-Vorteil:

Bei Vorlage Ihrer gültigen DB Fahrkarte erhalten Sie im Alpinmuseum 50 Prozent Ermäßigung auf die Eintrittskarte.

Anreise

In unserer Reiseauskunft ist Ihr Zielort sowie die Fahrt mit Nahverkehrszügen bereits voreingestellt. So erhalten Sie gleich alle Verbindungen, mit denen Sie unsere günstigen Länder-Tickets nutzen können.

Reiseauskunft

Bayern-Ticket

1 Tag durch die Region. Für 25 Euro + 6 Euro je Mitfahrer.

Jetzt informieren!

Schönes-Wochenende-Ticket

Deutschlandweit. 1 Tag.
Bis zu 5 Personen.

Jetzt informieren!

Kontakt

Landwehrstraße 4
87439 Kempten
Tel.: 0831/2525740

Bei welchem Wetter?

Unsere Ausflüge machen immer Spaß!