Karl Valentin Museum

Mit dem Bayern-Ticket fahren Sie bequem und günstig. Außerdem hier: Ihre Anreise mit der Bahn und Empfehlung für das beste Ausflugswetter.

Valentin-Karlstadt-Musäum ©

Kimm, heit geh ma ins Museum.

Valentin-Karlstadt-Musäum ©

Eine Mischung aus informativen Einheiten und kuriosen Überraschungen (z.B. der Beamtenschweiß) präsentiert im Isartor das Leben und Wirken des Komikers Karl Valentin und seiner kongenialen Partnerin Liesl Karlstadt. Die zugehörige Volkssängerausstellung zeigt die Entwicklung der ersten Popkultur Münchens. Höhepunkt eines jeden Musäumsrundgangs ist ein Besuch im Turmstüberl. Im historischen Ambiente ist dort noch das Flair der Altschwabinger Bohème zu spüren.

Anreise

Ab München Hbf fahren Sie mit der S-Bahn (S1-S8) bis Haltestelle Isartor. Vom S-Bahn-Untergeschoss führt direkt ein Aufgang zum Musäum.

In unserer Reiseauskunft ist Ihr Zielort sowie die Fahrt mit Nahverkehrszügen bereits voreingestellt. So erhalten Sie gleich alle Verbindungen, mit denen Sie unsere günstigen Länder-Tickets nutzen können.

Reiseauskunft

Bayern-Ticket

1 Tag durch die Region. Für 25 Euro + 6 Euro je Mitfahrer.

Jetzt informieren!

Schönes-Wochenende-Ticket

Deutschlandweit. 1 Tag.
Bis zu 5 Personen.

Jetzt informieren!

Kontakt

Valentin-Karlstadt-Musäum
Tal 50
80331 München