Maximilianmuseum Augsburg

Mit dem Bayern-Ticket fahren Sie nicht nur bequem und günstig, Sie genießen auch attraktive Vorteile, z.B. Ermäßigungen. Außerdem hier: Ihre Anreise mit der Bahn und Empfehlung für das beste Ausflugswetter.

Das mit dem Bayerischen Museumspreis ausgezeichnete Maximilianmuseum zählt zu den großen Attraktionen der Kunstsammlungen und Museen Augsburg. Hier erfährt man viel über die alte Reichsstadt Augsburg und ihren Ruf als Stadt der Künste. Zu den Höhepunkten des Museums zählen die originalen Bronzen der Augsburger Prachtbrunnen von Hubert Gerhard und Adriaen de Vries sowie die Abteilung zur berühmten Augsburger Gold- und Silberschmiedekunst.

Bahn-Vorteil: Bei Vorlage Ihres gültigen Bayern-Tickets erhalten Sie 2,- Euro Ermäßigung auf den regulären Eintritt von 7,- Euro.

Anreise

Ab Hauptbahnhof Augsburg etwa 10 Minuten Fußweg in Richtung Innenstadt/Fußgängerzone zwischen Annakirche und Rathausplatz. Von der Straßenbahnhaltestelle Moritzplatz zu Fuß in 2 Minuten zu erreichen.

In unserer Reiseauskunft ist Ihr Zielort Augsburg sowie die Fahrt mit Nahverkehrszügen bereits voreingestellt. So erhalten Sie gleich alle Verbindungen, mit denen Sie unsere günstigen Länder-Tickets nutzen können.

Reiseauskunft

Bayern-Ticket

1 Tag durch die Region. Für 25 Euro + 6 Euro je Mitfahrer.

Jetzt informieren!

Schönes-Wochenende-Ticket

Deutschlandweit. 1 Tag.
Bis zu 5 Personen.

Jetzt informieren!

Kontakt

Maximilianmuseum
Philippine-Welser-Straße 24
86150 Augsburg