Von Oberau zur Weilheimer Hütte

Die Anreise mit der Bahn ist bequem und günstig mit dem Bayern-Ticket. Außerdem hier: Unsere Empfehlung für das beste Ausflugswetter.

DAV ©

Steile Berghänge und sanfte Landschaften

Start/Ziel: Bahnhof Oberau
Gehzeit: 7 Std.
Schwierigkeit: anstrengende Tagestour
Höhenmeter: 1.300 m
Die zum Teil recht steilen Hänge im Waldbereich erfordern Trittsicherheit.
DAV ©

Von Weitem sehen sie ganz schön steil aus, die Berghänge des Estergebirges. Aber sie sind überwindbar. Die Belohnung: schöne Landschaften und Wandergipfel, zum Beispiel der Krottenkopf mit seinem einmaligen Panorama. Hier, unterhalb des Gipfels finden Sie auch die Weilheimer Hütte.

In Oberau überqueren Sie am beschrankten Bahnübergang die Gleise. Dahinter geht's gleich rechts in die Flößerstraße (Richtung Golfplatz) und weiter parallel zu den Schienen geradeaus. Nach einer Linkskurve steht an einer Straßengabelung eine große Informationstafel mit Umgebungskarte.

Von der Informationstafel aus gehen Sie nach rechts auf der für den Autoverkehr gesperrten, kleinen Asphaltstraße in Richtung Farchant. Entlang des Röhrlbaches wandern Sie vorbei an der sogenannten Schanze. Eine Brücke führt Sie über den Bach und gleich dahinter biegen Sie nach links ab (Schild "Krottenkopf/Weilheimer Hütte") und wandern über eine Wiese, bis es erneut über den Bach geht. Nun gehen Sie zuerst über einen Forstweg, dann aber kommen Sie schon bald auf einen recht steilen Waldpfad, den Oberauer Steig. Auf etwa 1.500 Meter Höhe verlassen Sie den Wald und wandern in den Kessel des Frickenkars hinein. Im Karkessel gehen Sie dann nach links und unter dem Bischof hindurch zum Henneneck, einer Einsattelung (zwischen Kareck und Bischof) mit Kreuz (ca. 1.900 Meter). Nun queren Sie auf einem Steig die südseitige Flanke des Karecks und des Oberen Rißkopfes hinüber zur bereits sichtbaren Weilheimer Hütte (1.956 Meter). Für den Aufstieg benötigen Sie etwa 3,5 bis 4 Stunden.

Anreise

Für Ihre Anreise haben wir in unserer Reiseauskunft den Bahnhof zum Start Ihrer Wanderung sowie die Fahrt mit Nahverkehrszügen bereits voreingestellt. So erhalten Sie gleich alle Verbindungen, mit denen Sie unsere günstigen Tickets nutzen können.

Reiseauskunft

Bayern-Ticket

1 Tag durch die Region. Für 25 Euro + 6 Euro je Mitfahrer.

Jetzt buchen!

Schönes-Wochenende-Ticket

Preiswert reisen am Wochenende: Ab 40 Euro plus 4 Euro je Mitfahrer.

Jetzt buchen!

Einkehrtipp:

Weilheimer Hütte (DAV)
Tel. 0170/2708052;
Öffnungszeiten: Pfingstsamstag bis Mitte Oktober.