DDR-Museum

Lebendig, interaktiv und mitreißend wird im Museum der Alltag in der ehemaligen DDR präsentiert. Hautnah wird das Leben mit all seinen Facetten vermittelt – FDJ, Stasi, Trabant, Plattenbau und vieles mehr. Außerdem hier: Ihre Anreise mit der Bahn und Hotel-Tipps.

Was ist von 40 Jahren Leben in der DDR geblieben? Wie ist das Gefühl, abgehört zu werden? Wie sitzt es sich in einem Plattenbau-Wohnzimmer oder hinter dem Steuer eines Trabis? Diese und noch viele weiteren Fragen beantwortet das DDR-Museum in Berlin Mitte direkt an der Spree. Das Museum bietet die Geschichte eines vergangenen Staates zum Anfassen. Besucher sind eingeladen, in unterschiedlichen Themenbereichen ihr Wissen zu erweitern und Geschichte hautnah zu erfahren. Die Exponate warten darauf, erlebt zu werden! Schubladen und Schränke öffnen, stöbern, entdecken!

Öffnungszeiten

Montag - Sonntag: 10 bis 20 Uhr
Samstag: 10 bis 22 Uhr

kein Ruhetag

Preise

Normaler Eintritt: 7 Euro
Ermäßigt: 4 Euro

Gruppen/P.: 4,- Euro
Schülergruppen/P.: 3,50 Euro

Kontakt

DDR Museum
Karl-Liebknecht-Str. 1
direkt an der Spree,
gegenüber dem Berliner Dom
10178 Berlin

Anreise

In unserer Reiseauskunft ist Ihr Zielort sowie die Fahrt mit Nahverkehrszügen bereits voreingestellt. So erhalten Sie gleich alle Verbindungen, mit denen Sie unsere günstigen Länder-Tickets nutzen können.

Reiseauskunft

Brandenburg-Berlin-Ticket

Kreuz und quer durch ganz Brandenburg und Berlin fahren - nur 29 Euro.

Jetzt informieren!

Schönes-Wochenende-Ticket

Deutschlandweit. 1 Tag.
Bis zu 5 Personen.

Jetzt informieren!

Quer-durchs-Land-Ticket

Schon ab 15,20 Euro pro Person bei 5 Reisenden.

Jetzt informieren!

Bei welchem Wetter?

Unsere Ausflüge machen immer Spaß!