Kunstmuseum Celle mit Sammlung Robert Simon

Kunstmuseum Celle mit Sammlung Robert Simon ©
Kunstmuseum Celle mit Sammlung Robert Simon ©

Sammlungsschwerpunkt ist Gegenwartskunst: neben Malerei, Konzeptkunst und Grafik insbesondere internationale Lichtkunst, u. a. von Otto Piene. Damit bietet das Haus innen und außen, am Tag und bei Nacht ein außergewöhnliches Kunsterlebnis!

Das Kunstmuseum Celle ist barrierefrei.

Öffnungszeiten:

Montag, Mittwoch bis Sonntag
10.30 bis 16.30 Uhr

Bei Nacht von außen:
Internationale Lichtkunst
täglich ab Einbruch der Dämmerung

Anreise

Ab Bahnhof Celle mit dem Bus 4 bis zur Endhaltestelle Schlossplatz/Museum. Alternativ: Fußweg vom Bahnhof zur Innenstadt 15 bis 20 Minuten.

In unserer Reiseauskunft haben wir Ihr Fahrtziel und die Verkehrsmittelwahl für Sie bereits voreingestellt. So erhalten Sie nur Verbindungen, mit denen Sie auch unsere günstigen Tagestickets oder das Niedersachsen-Ticket nutzen können.

Reiseauskunft

Niedersachsen-Ticket

1 Tag durch die Region. 23 Euro + 4 Euro je Mitfahrer.

Jetzt informieren!

Schönes-Wochenende-Ticket

Deutschlandweit. 1 Tag.
Bis zu 5 Personen.

Jetzt informieren!

Kontakt

Kunstmuseum Celle
Schlossplatz 7
29221 Celle
Tel.: 05141/124521