Hannoversches Straßenbahn-Museum

Das historische Flair im Hannoverschen Straßenbahn-Museum ist einmalig. Die Sammlung zeigt Schienenfahrzeuge des öffentlichen Personennahverkehrs aus der Zeit von 1895 bis zu den siebziger Jahren des letzten Jahrhunderts. Viele der Fahrzeuge sind auch heute noch im Besucherbetrieb, der in seiner Vielfalt in Deutschland einzigartig ist.

Das Hannoversche Straßenbahn-Museum ist bedingt barrierefrei.

Öffnungszeiten:

Sonntag und Feiertag
11 bis 17 Uhr

Anreise

Ab Bahnhof Sehnde mit dem Bus 390 Richtung Gleidingen bis Wehmingen. Von der Haltestelle 8 Minuten Fußweg.

In unserer Reiseauskunft haben wir Ihr Fahrtziel und die Verkehrsmittelwahl für Sie bereits voreingestellt. So erhalten Sie nur Verbindungen, mit denen Sie auch unsere günstigen Tagestickets oder das Niedersachsen-Ticket nutzen können.

Reiseauskunft

Niedersachsen-Ticket

1 Tag durch die Region. 23 Euro + 4 Euro je Mitfahrer.

Jetzt informieren!

Schönes-Wochenende-Ticket

Deutschlandweit. 1 Tag.
Bis zu 5 Personen.

Jetzt informieren!

Kontakt

Hannoversches Straßenbahn-Museum
Hohenfelser Straße 16
30559 Sehnde-Wehmingen
Tel.: 05138/4575