Domherrenhaus in Verden

Historisches Museum/Domherrenhaus e.V. ©
Historisches Museum/Domherrenhaus e.V. ©

Das Museum befindet sich in einer herrschaftlichen Hofanlage aus dem Jahre 1708, nur zwei Minuten Gehweg vom Dom entfernt. Zu sehen sind kulturgeschichtliche und volkskundliche Sammlungen der Verdener Stadtgeschichte sowie aus der Region. Von überregionaler Bedeutung sind die "Lehringer Funde", dargestellt in der spannenden Inszenierung einer steinzeitlichen Elefantenjagd.

Im "Beckmannzimmer" sind standesamtliche Trauungen möglich. Der barocke Innenhof bietet mit seiner Ruhe, seinen steinernen Zeugnissen zur Verdener Geschichte und Sitzbänken gute Gelegenheiten, einmal auszuruhen, Kraft zu schöpfen und die Seele baumeln zu lassen.

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag von 10 bis 13 Uhr und von 15 bis 17 Uhr

Anreise

Das Domherrenhaus befindet sich direkt im Stadtkern von Verden. Vom Bahnhof Verden (Aller) ist dies ein ca. zehnminütiger Fußmarsch.

Das Niedersachsen-Ticket gilt auch in den Bussen in Bremerhaven!

Reiseauskunft

Niedersachsen-Ticket

1 Tag durch die Region. 23 Euro + 4 Euro je Mitfahrer.

Jetzt informieren!

Schönes-Wochenende-Ticket

Deutschlandweit. 1 Tag.
Bis zu 5 Personen.

Jetzt informieren!

Kontakt:

Historisches Museum - "Domherrenhaus" e.V.
Untere Straße 13
27283 Verden
Tel.: 04231/2169

Bei welchem Wetter?

Unsere Ausflüge machen immer Spaß!