Genuss- und Einkaufstour durch Pirna

Fernab von großen Shopping-Centern bietet die Pirnaer Altstadt ein ausgesuchtes und lohnenswertes Einkaufsvergnügen.

Pirna besticht durch seine schmucke Altstadt. Weite Teile des historischen Kerns sind erhalten und dank des nur zehn Minuten entfernten Bahnhofs gut zu erreichen. In den historischen Gemäuern haben sich neben traditionsreichen Geschäften auch ganz junge Unternehmen niedergelassen und machen die Innenstadt so zu einem lohnenswerten Ziel. Wir stellen Ihnen stellvertretend einige Geschäfte vor, die handgemachte und regionale Produkte - sowie persönliche Beratung anbieten.

Adoratio Schokoladenkunst ©

Adoratio Schokoladenkunst

Adoratio Schokoladenkunst ©

Der kleine Laden der Manufaktur "Adoratio Schokoladenkunst" in der Kirchgasse direkt am Marktplatz lockt mit handgemachten Bio-Schokoladen und viele ausgefallenen Sorten wie Edelbitter Physalis & Kürbiskern. Im Sortiment finden Schokoladenliebhaber unter anderem handgebrochene Tafeln, Trinkschokolade, Brotaufstriche, Trüffel und vieles mehr.

Anreise

Ab Dresden Hauptbahnhof mit der Linie S 1 bis Bahnhof Pirna, ca. 21 Minuten Fahrzeit. Von dort Fußweg über die Klosterstraße Richtung Innenstadt, ca. 13. Minuten.

Reiseauskunft

Adresse

Kirchgasse 1
01796 Pirna

Ernst Schmole Nachf. ©

Kaffeerösterei "Ernst Schmole Nachf."

Ernst Schmole Nachf. ©

Auf der Dohnaischen Straße befindest sich die im Jahr 1880 gegründete Rösterei "Ernst Schmole"- eine Pirnaische Institution. Noch heute werden alle Kaffees mit einer Rösttrommelmaschine nach Bauart des 19. Jahrhunderts hergestellt. Die Hausmischungen "Schmole Premium" und "Pirnaer Mischung" finden sich in den wandhohen Regalen des kleinen Ladens vereint mit edlen Schokoladen, Likören und Weinen. Direkt gegenüber betreibt das traditionsreiche Unternehmen zudem ein Café und Weinhaus.

Anreise

Ab Dresden Hauptbahnhof mit der Linie S 1 bis Bahnhof Pirna, ca. 21 Minuten Fahrzeit. Von dort Fußweg über die Klosterstraße Richtung Innenstadt, ca. 11. Minuten.

Reiseauskunft

Adresse

Lange Straße 46
01796 Pirna

Eva Franke ©

Eva Maria - italienische Schuhe

Eva Franke ©

Italienische und spanische Schuhkunst findet sich in dem kleinen Laden „Eva Maria“ in der Schmiedestraße. Hier verkauft Inhaberin Eva Franke aktuelle klassische und ausgefallene Schuhmode für Damen und Herren.

Anreise

Ab Dresden Hauptbahnhof mit der Linie S 1 bis Bahnhof Pirna, ca. 21 Minuten Fahrzeit. Von dort Fußweg über die Gartenstraße Richtung Innenstadt, ca. 12 Minuten.

Reiseauskunft

Adresse

Schmiedestraße 35
01796 Pirna

Bergsportgeschäft "Rotpunkt Weinhold"

Das Pirnaer Unternehmen hat eine spezielle Kindertrage entwickelt, die von Rucksackhersteller Deuter exklusiv für "Rotpunkt Weinhold" produziert wird. Diese ist leichter und günstiger, aber genauso sicher wie vergleichbare Modelle der Marke. Außerdem bietet das Fachgeschäft in der Pirnaer Innenstadt ein umfangreiches Sortiment aus Wander-, Kletter- und Wintersportartikeln - persönliche Beratung inklusive.

Anreise

Ab Dresden Hauptbahnhof mit der Linie S 1 bis Bahnhof Pirna, ca. 21 Minuten Fahrzeit. Von dort Fußweg über die Klosterstraße Richtung Innenstadt, ca. 11 Minuten.

Reiseauskunft

Adresse

Dohnaische Str. 70
01796 Pirna

Weitere Geschäfte in Pirna, die echte Unikate herstellen, finden Sie auch unter www.pirna-unikat.de sowie auf der Homepage der Stadt www.pirna.de.