Hochdorfer Garten in Tating

Der Hochdorfer Garten lädt mit seiner vier Hektar großen Parkanlage kleine und große Entdecker zum ausgedehnten Spaziergang ein.

Süderbrarup Soerup Husby ©

Zwischen Obstbäumen und dem Haubarg

Süderbrarup Soerup Husby ©

Dieser Park ist anders. In seiner bewegten Geschichte wurde er zu dem, was er heute ist: einzigartig. Zuerst ganz dem französisch-barocken Lebensstil nachempfunden, wuchs er nach und nach zu einer größeren Vielfalt zusammen. Überall gibt es etwas zu entdecken – sei es die künstliche Ruine, das Obstbaumquartier mit seinen historischen Apfelsorten oder die lange Lindenpaterre. Im ganzen Park bietet sich eine große Fülle an blühenden Pflanzen und exotischem Gehölz. Zudem sorgen verschiedene historische Bauwerke für ein wechselndes Spiel zwischen Natur und Architektur. So wird ein Gang durch den Hochdorfer Garten zu einer erholsamen Reise durch die Epochen, an dessen Ende das Galeriecafé zum gemütlichen Beisammensein einlädt.

Anreise

Ab Bf Tating ca.10 Min. Fußweg bis Hochdorfer Garten. Wir haben in unserer Reiseauskunft das Fahrtziel bereits voreingestellt. Sie können bequem Ihre Verbindungen aussuchen, im Fenrverkehr Ihre Fahrscheine direkt buchen und Sitzplätze online reservieren.
Tipp: Wenn Sie bei "Verkehrsmittelwahl" "nur Nahverkehr" anklicken, erhalten Sie gleich alle Verbindungen, mit denen Sie unsere günstigen Länder-Tickets nutzen können.

Reiseauskunft

Schleswig-Holstein-Ticket

1 Tag durch die Region. 28 Euro + 3 Euro je Mitfahrer.

Jetzt informieren!

Schleswig-Holstein-Tarif

Fahren Sie mit nur einem Fahrschein mit Bahn und Bus!

Jetzt informieren!

Kontakt

Haubarg Hochdorfer Garten
Hochdorfer Weg 1
25881 Tating
Telefon: 04862/420

Bei welchem Wetter?

Unsere Ausflüge machen immer Spaß!