"Aktiv erholen" im Inselhotel VierJahresZeiten auf Borkum

Mit dem Arrangement "Aktiv erholen" verbringen Urlauber fünf erholsame und erfrischende Tage im Vier-Sterne Inselhotel VierJahresZeiten auf der Nordseeinsel Borkum.

ag-ems ©
ag-ems ©

Nach der Überfahrt mit der Fähre erfolgt der Check-In ins zentral gelegene Hotel. Von dort aus lässt sich Borkum am besten zu Fuß oder mit dem Leihfahrrad (im Arrangement enthalten) auf ca. 130 km Rad- und Wanderwegen "auf eigene Faust" erkunden. Dabei dürfen ein Besuch und ein Aufstieg auf den Neuen Leuchtturm natürlich nicht fehlen. Der Aufstieg wird durch einen fantastischen Panoramablick über die Insel und das umliegende Meer belohnt. Der Borkumer Strand bietet zahlreiche Möglichkeiten für Strandsport wie Surfen, Schwimmen oder Volleyball. Erholung findet man anschließend im Wellness-Bereich des Hotels in der finnischen Sauna oder bei einem Bad im beheizten Außenpool.

Alle Details des Arrangements und zur Buchung

Weitere Informationen auf

Anreise

Mit der Bahn reisen Sie entspannt und stressfrei auf die Insel. In unserer Reiseauskunft können Sie bequem Ihre Verbindungen aussuchen, in Fernverkehrszügen Sitzplätze online reservieren und Ihre Fahrscheine direkt buchen und am eigenen PC ausdrucken.

Reiseauskunft