Nach Neustadt ab 29,90 Euro mit den Sparpreisen der Bahn!

Mit dem Zug zur Krönung der Weinkönigin nach Neustadt

Neustadt liegt an der Deutschen Weinstraße und ist ein Zentrum der deutschen Weinindustrie. Jedes Jahr wird hier die Weinkönigin gekrönt. Sehenswert sind in Neustadt die Stiftskirche und das Hambacher Schloss.

Nach Neustadt ab 29,90 Euro

Auf kurzen Strecken bis 250 km in der 2. Klasse reisen Sie nach Neustadt sogar ab 19,90 Euro.

Jetzt Online-Ticket buchen!

Hotels in Neustadt

Finden Sie jetzt ihr passendes Hotel in Neustadt. Günstig, schnell und sicher online buchen!

Hotelübersicht Neustadt

Städtereisen Neustadt

Erleben Sie den Charme und das Flair von Neustadt mit einer Städtereise von bahn.de. Jetzt informieren und buchen!

Angebote für Neustadt

Neustadt - Meilenstein deutscher Geschichte und Schauplatz moderner Krönungen

Auch wenn der Name etwas anderes vermuten lässt - Neustadt an der Weinstraße ist ziemlich alt. Gegründet im frühen 13. Jahrhundert, ist Neustadt heute ein wichtiges Zentrum der deutschen Weinindustrie. Deshalb lassen Sie bei einem Besuch das Auto am besten stehen und fahren mit dem Zug nach Neustadt. Bummeln Sie durch die Altstadt mit ihren schmalen Gassen und alten Fachwerkhäusern, bewundern Sie das Scheffelhaus am Rathausplatz und die vielen alten Torbögen der Stadt. Ein Muss für jeden Besucher ist ein Abstecher zum Hambacher Schloss, in dem 1832 das Hambacher Fest stattfand, ein Symbol der damals noch jungen deutschen Demokratiebewegung. Echte Krönungsfeierlichkeiten erleben Sie Ende September/Anfang Oktober beim Deutschen Weinlesefest, bei dem seit 1949 die Deutsche Weinkönigin gekrönt wird. Und die sollte nicht nur attraktiv sein, sondern sich auch rund um den Weinanbau auskennen.

Weinfeste bestimmen den Jahreslauf

Das Deutsche Weinlesefest mit dem größten Winzerumzug Deutschlands bildet den abschließenden Höhepunkt einer langen Saison. Im Frühjahr beginnen die Festlichkeiten rund um den edlen Tropfen mit dem Mandelblütenfest Ende März oder Anfang April. Danach bieten verschiedene Weinfeste in den Ortsteilen von Neustadt Interessierten weitere Möglichkeiten die besonderen Sorten der Region kennenzulernen und zu verkosten. Im Sommer sorgt das Eselshautfest für einen weiteren Höhepunkt der Saison, der Besucher aus weiter Ferne anzieht. Am letzten Sonntag im August zieht der Erlebnistag Deutsche Weinstraße die Besucher in seinen Bann. Die traditionsreiche Wegstrecke ist an diesem Tag für den motorisierten Verkehr gesperrt. Radfahrer und Fußgänger bestimmen das Bild. Mit vielen kulturellen Veranstaltungen am Wegesrand ist der Erlebnistag ein Fest für die ganze Familie. Die vielfältigen Angebote richten sich an Jung und Alt.