Nach Paderborn ab 29,90 Euro mit den Sparpreisen der Bahn!

Deutschland erleben: Mit dem Zug nach Paderborn

Paderborn ist eine der bedeutendsten historischen Städte in Nordrhein-Westfalen. Der Dom ist die wichtigste Sehenswürdigkeit, ausgedehnte Parkanlagen und Grünflächen sorgen für Erholung im Stadtgebiet.

Nach Paderborn ab 29,90 Euro

Auf kurzen Strecken bis 250 km in der 2. Klasse reisen Sie nach Paderborn sogar ab 19,90 Euro.

Jetzt Online-Ticket buchen!

Hotels in Paderborn

Finden Sie jetzt ihr passendes Hotel in Paderborn. Günstig, Schnell und sicher online buchen!

Hotelübersicht Paderborn

Städtereisen Paderborn

Erleben Sie den Charme und das Flair von Paderborn mit einer Städtereise von bahn.de. Jetzt informieren und buchen!

Angebote für Paderborn

Paderborn: von der Paderquelle zum Hasen mit den drei Ohren

Ein Spaziergang durch Paderborn ist wie ein Bummel durch eine andere Welt. Paderborn gehört zu den wichtigsten historischen Städten Nordrhein-Westfalens. Die Marktkirche entstand im Barockstil, das Rathaus ist ein Beispiel für die Weserrenaissance. Die Bartholomäuskapelle mit ihrer einzigartigen Akustik ist in Deutschland sogar die älteste ihrer Art. Halten Sie im Dom, dem Wahrzeichen der Stadt, Ausschau nach dem "Hasenfenster". Die Erklärung lässt Besucher schmunzeln: In früheren Jahrhunderten haben die Domherren ihren Schäfchen damit die Dreifaltigkeit erklärt. Nach so viel Baukunst ist Erholung angesagt. Unternehmen Sie einen Abstecher in die Parks und Grünanlagen der Stadt. Besonders beliebt ist das Quellgebiet der Pader mitten in der Stadt. Am komfortabelsten erreichen Sie Paderborn mit dem Zug. So müssen Sie sich keine Gedanken um einen Parkplatz machen.

Die ganze Vielfalt Paderborns entdecken

Ob allein, zu zweit oder mit der ganzen Familie: Eine Reise nach Paderborn ist zu jeder Jahreszeit eine gute Idee. Die Stadt mit ihren knapp 144.000 Einwohnern ist äußerst abwechslungsreich. Neben den eindrucksvollen Bauten lockt jährlich das beliebte Liborifest Jung und Alt in die Innenstadt Paderborns. Das große Volksfest im Sommer erinnert an die christlichen Traditionen, mit denen Paderborn noch heute verwurzelt ist und bietet mit Speis und Trank und bunten Buden viel Gemütlichkeit und Spaß. Vom Bistumssitz Paderborn aus erreichen Sie auch bequem den Teutoburger Wald. Hier erholen Sie sich vom Trubel der Stadt oder nutzen die Wege in die Natur für eine Herausforderung zum Wandern. Wer eine kurze Auszeit sucht, findet am Rader-Quellgebiet eine gute Möglichkeit zum Entspannen. Die gepflegte Anlage mit schönen Teichen und Wiesen bietet einen Ausgleich zu langen Shoppingtouren und Besichtigungen.