Nach Pforzheim ab 29,90 Euro mit den Sparpreisen der Bahn!

Immer komfortabel unterwegs – mit der Bahn nach Pforzheim

Von den Römern gegründet, leitet sich der Stadtname Pforzheim wahrscheinlich vom lateinischen "Port" für Hafen ab. Ein passender Name, fließen hier doch Enz, Nagold und Würm zusammen.

Nach Pforzheim ab 29,90 Euro

Auf kurzen Strecken bis 250 km in der 2. Klasse reisen Sie nach Pforzheim sogar ab 19,90 Euro.

Jetzt Online-Ticket buchen!

Hotels in Pforzheim

Finden Sie jetzt ihr passendes Hotel in Pforzheim. Günstig, Schnell und sicher online buchen!

Hotelübersicht Pforzheim

Städtereisen Pforzheim

Erleben Sie den Charme und das Flair von Pforzheim mit einer Städtereise von bahn.de. Jetzt informieren und buchen!

Angebote für Pforzheim

Pforzheim - mit dem Zug in die Geschichte

Ein ausgiebiger Bummel durch die Straßen von Pforzheim lohnt sich, denn zahlreiche Gebäude der Stadt gelten als bedeutende Pionierbauten für die Nachkriegsarchitektur in Deutschland. Bestes Beispiel ist die evangelische Auferstehungskirche, die 1948 von Otto Bartning entworfen wurde. Sie ist die erste sogenannte Bartning-Notkirche in Deutschland. 43 weitere solcher Kirchen werden heute noch als Gotteshaus genutzt. Ein Besuch im Pforzheimer Schmuckmuseum ist nicht nur für Damen ein absolutes Muss. In diesem einzigartigen Museum wird eine riesige Fülle historischer Schmuckstücke aus fünf Jahrtausenden gezeigt. Und wenn Sie mit dem Zug anreisen, ist im Koffer sicher noch Platz für das ein oder andere Mitbringsel aus dem Museumsshop. Aktive Urlauber sollten eine Wandertour durch den Schwarzwald planen. Als Ausgangspunkt eignet sich Pforzheim als "Tor zum Schwarzwald" besonders gut.

Pforzheim: Wandern, erleben und bummeln

Ob als geschäftlicher Aufenthalt oder Urlaub mit den Liebsten: Das baden-württembergische Pforzheim ist immer eine Reise wert. In der Stadt mit ihren knapp 118.000 Einwohnern kommen Geschichtsinteressierte genauso auf ihre Kosten wie Naturliebhaber und Stadtbummler, denn Pforzheim bietet Abwechslung pur. Am nördlichen Rand des Schwarzwaldes fließen die Flüsse Enz, Nagold und Würm zusammen. Entlang der Ufer finden Sie wunderschöne Wanderwege, die sich mit Touren in den Schwarzwald kombinieren lassen. Die Geschichte Pforzheims reicht weit hinter die verheerenden Luftangriffe im Zweiten Weltkrieg zurück. Als Römerstadt gegründet, berichten viele Museen und Kulturstätten von der spannenden Vergangenheit der ehemaligen badischen Residenzstadt. In der „Goldstadt“ Pforzheim finden Sie neben Schmuck natürlich auch andere Einkaufsmöglichkeiten in der Innenstadt, die viele Einwohner und Besucher anziehen. Besonders diese Abwechslung aus Natur, Kultur und Shopping macht Pforzheim zu einem beliebten Reiseziel.