Umfangreiche Bauarbeiten auf der Linie S4


Fahrplanänderungen und Schienenersatzverkehr zwischen Pasing und Geltendorf 29./30. Juli bis 14./15. September 2015

Auf der Linie S 4 werden im großen Umfang Gleise, Schwellen und Schotter zwischen Pasing und Fürstenfeldbruck erneuert. Darum kommt es vom 29. Juli abends bis 15. September 2015 morgens zu umfangreichen Fahrplanänderungen und Schienenersatzverkehr zwischen Geltendorf und Pasing.

Die Vorarbeiten beginnen in den Nächten 29./30. und 30./31. Juli Dabei entfallen einige Züge Richtung München und werden durch Busse ersetzt. Richtung Geltendorf besteht 40-Minuten Takt.

Die eigentlichen Bauarbeiten finden vom 31. Juli ab 21.45 Uhr durchgehend bis 14. September 2015 4.50 Uhr statt. Da wegen der Arbeiten jeweils nur ein Gleis zwischen Fürstenfeldbruck und Pasing befahrbar ist und es durch die Regionalzüge belegt ist, wird die S 4 in diesem Abschnitt durch Busse ersetzt. Lediglich morgens und nachts sind einzelne S-Bahnfahrten möglich. Von Geltendorf bis Fürstenfeldbruck verkehrt die S 4 im 30-Minuten Takt.

Zwischen Fürstenfeldbruck und Pasing fahren Ersatzbusse. Der Schnellbus fährt zwischen Fürstenfeldbruck und Pasing ohne Zwischenhalt im 30-Minuten Takt, angepasst an die Ankunft bzw. Abfahrt der S 4 in Fürstenfeldbruck. Fahrzeit 30 Minuten.

Der Ortsbus hält zwischen Fürstenfeldbruck und Pasing an jeder S-Bahnstation. Sonn- und Feiertag verkehrt er im 20-Minuten Takt. Samstag im 10-Minuten Takt. Montag–Freitag verkehrt er im 10-Minuten Takt, außerdem werden von 6 bis 9 und von 16 bis 19 Uhr Zwischentakte gefahren. Fahrzeit gesamt ca. 1 Stunde. Zusätzlich hält der Ortsbus in Eichenau an der Haltestelle Friedenskirche.

In der Nacht 14./15. September kommt es noch zu Zugausfällen zwischen Pasing und Geltendorf.

Bitte beachten Sie, dass in den Bussen des Schienenersatzverkehrs keine Fahrradbeförderung möglich ist.

Wegen eventueller Gleisänderungen achten Sie bitte auf die Anzeigen und Ansagen! Bitte beachten Sie, dass in diesem Zeitraum
weitere Bauarbeiten stattfinden können, die auf gesonderten Plakaten und im Internet rechtzeitig bekannt gegeben werden.

Sie haben noch Fragen zu den Bauarbeiten auf der Linie S4?

Telefonisch erreichen Sie uns unter 089 20 35 5-000 (zum Ortstarif), im Internet: www.s-bahn-muenchen.de/baustellen oder Sie melden sich für den kostenlosen E-Mail-Newsletter an: www.s-bahn-muenchen.de/streckenagent