Unsere Mitarbeiter: Motivation hat viele Gesichter


Seit 1972 verbindet die S-Bahn München die Landeshauptstadt mit dem attraktiven Umland. Ein eingespieltes Team von rund 1.000 motivierten Mitarbeitern tut alles dafür, dass unsere Fahrgäste eine erstklassige Dienstleistung zu einem fairen Preis erhalten.

Dabei sind es nicht nur die Lokführer und das Servicepersonal in den Zügen und an den Bahnhöfen der Stammstrecke, sondern auch die vielen Wartungstechniker und Spezialisten in der Leitstelle, die für den reibungslosen Betrieb der S-Bahn stehen. Nicht zu vergessen die Kaufleute und Planer in Verwaltung und Management, die täglich für die hochkomplexe Organisation des kundenorientierten Unternehmens S-Bahn München verantwortlich sind.

Werkstatt-Mitarbeiter

Hand in Hand für die S-Bahn

Zu unserem S-Bahn Team gehören rund 538 Lokführer und 120 Mitarbeiter, die für den Kundenservice verantwortlich sind. 164 Wartungstechniker kümmern sich um die Instandhaltung der S-Bahn-Züge in der Werkstatt.

54 Mitarbeiter sind in der Leitstelle für die Betriebsabwicklung zuständig, und 70 Kollegen erledigen Verwaltungsaufgaben. Bei der S-Bahn München werden außerdem rund 84 Auszubildende für eine Tätigkeit im Bahn-Bereich ausgebildet.

Das Rückgrat im MVV

Die S-Bahn im Münchner Verkehrsverbund (MVV) sorgt für eine bequeme und schnelle Verbindung zwischen City und Münchner Umland, zwischen Arbeits-, Wohn- und Freizeitstandorten. Dazu braucht die S-Bahn München als moderner Verkehrsdienstleister engagierte und technikinteressierte junge Menschen, die sich für den Verkehrssektor begeistern.

Service-Mitarbeiter

Bestens bedient

Um unseren Fahrgästen jederzeit eine erstklassige Diestleistung bieten zu können, arbeitet die S-Bahn München ständig daran, ihren Service weiter zu optimieren.

Dazu gehören nicht nur verbesserte Sauberkeit und Sicherheit in unseren Zügen und auf den S-Bahnhöfen, sondern die aktuelle, situationsgerechte und freundliche Betreuung und Information unserer Kunden.

Sicher, schnell komfortabel

Etwa 120 Service-Mitarbeiter sorgen dafür, dass unsere Fahrgäste sicher, komfortabel und möglichst planmäßig zu ihrem jeweiligen Fahrziel kommen. Zu den Aufgaben des Service-Teams gehören die drei Bereiche Fahrgastinformation und Fahrkartenkontrollen, örtliche Aufsicht in den Bahnsteigkanzeln der Stammstrecke sowie die Reisendenlenkung bei planmäßigen Baustellen, Störungen oder bei Großveranstaltungen wie dem Oktoberfest.

Zugabfertigung

Alles unter Kontrolle

Die Örtliche Aufsicht auf den Bahnsteigen der Stammstrecke ist für die Zugabfertigung, Zugbeobachtung und Zugfreigabe verantwortlich. Außerdem sorgen diese Mitarbeiter vor Ort für die Sicherheit beim Einsteigen, insbesondere bei Kindern, Personen mit Kinderwagen und mobilitätseingeschränkte Menschen.

Weitere Aufgaben sind die Erste Hilfe im Not- bzw. Krankheitsfall. Zu den Hauptaufgaben gehört auch die Fahrgastinformationen in Folge einer Baustelle oder einer Störung an den Bahnhöfen der Stammstrecke.