Weihnachtsmarkt in Mainz

Vor der erhabenen Kulisse des 1.000-jährigen Martinsdoms erstrahlt der Mainzer Weihnachtsmarkt mit festlich geschmückten Ständen.

Landeshauptstadt Mainz ©
30. November bis 23. Dezember 2017
Montag bis Donnerstag 11 bis 20.30 Uhr, Freitag und Samstag 11 bis 21 Uhr
Landeshauptstadt Mainz ©

Festlich erstrahlt der 1788 als Nikolosemarkt gegründete Weihnachtsmarkt vor dem Martinsdom. Budenzauber und Kunsthandwerk erwärmen die Besucherherzen ebenso wie das Bühnenprogramm auf dem Liebfrauenplatz und die Weinfasshütten im Weihnachtsdorf. Besonders beliebt: die große Weihnachtspyramide und die handgeschnitzten, lebensgroßen Krippenfiguren vor der Gotthardkapelle. Probieren Sie "Meenzer" Spezialitäten und Dombraten.

Anreise

Der Mainzer Weihnachtsmarkt befindet sich rund um den Dom und ist vom Hauptbahnhof in ca. 15 Minuten erreichbar. In unserer Reiseauskunft ist Ihr Zielort sowie die Fahrt mit Nahverkehrszügen bereits voreingestellt. So erhalten Sie gleich alle Verbindungen, mit denen Sie unsere günstigen Länder-Tickets nutzen können.

Reiseauskunft

Rheinland-Pfalz-Ticket

1 Tag durch die Region. 24 Euro + 5 Euro je Mitfahrer.

Jetzt informieren!

Kontakt

Historischer Marktplatz
55116 Mainz