Wasserburg am Inn

Wasserburg am Inn liegt rund 55 Kilometer östlich der Landeshauptstadt München und bietet mit seiner landschaftlichen Lage eine Besonderheit - die historische Altstadt wird bis auf eine schmale Landzunge auf allen Seiten vom Inn umflossen, so dass sie sich dem Betrachter vom gegenüberliegenden Steilufer als Halbinsel präsentiert.

Doch nicht nur die landschaftliche Schönheit und Besonderheit macht Wasserburg zu einer Sehenswürdigkeit ersten Ranges. Im klaren Wasser des Inns spiegeln sich die Türme, Giebel und Erker einer nahezu vollständig erhaltenen mittelalterlichen Stadt mit Burg und Stadtmauern.

Das besondere dieser Stadt liegt sicher auch in ihrem südlichen Gepräge. Hier sind die Kontraste von Licht und Schatten stärker. Die Häuser und Kirchen sind geprägt vom Architektur- und Kunstverständnis ihrer Erbauer, der ehemaligen Schiffs- und Handelsherren. Das Kernhaus mit seiner reich gegliederten Rokokofassade gibt heute Zeugnis von der Baukunst früherer Jahre.

Sehenswert sind auch das historische Rathaus: es wurde in der Zeit von 1457 bis 1459 erbaut. Die Gliederung des eindrucksvollen, spätgotischen Baues orientiert sich an den Funktionen und Aufgaben der damaligen Stadtverwaltung. Im Brothaus wurden früher die Backwaren sämtlicher ortsansässiger Bäcker angeboten. Es beherbergt heute ein Konditorei-Café. An die ehemalige Kornschranne erinnert die Eingangshalle des Rathauses. Die Ratsstube (Kleiner Rathaussaal) im Obergeschoss war der traditionsreiche Versammlungsort des Stadtrates früherer Jahrhunderte. Mit der unverändert erhaltenen Ausstattung von 1564 ist er eine der Hauptsehenswürdigkeiten. Beide Rathaussäle können im Rahmen einer Führung besichtigt werden.

Und wenn Sie genug Kultur erlebt haben, finden Sie im Erlebnisbad "Badria" die nötige Entspannung.

Anreise

Mit der Bahn reisen Sie entspannt und stressfrei nach Wasserburg. In unserer Reiseauskunft können Sie bequem Ihre Verbindungen aussuchen, in Fernverkehrszügen Sitzplätze online reservieren und Ihre Fahrscheine direkt buchen und am eigenen PC ausdrucken.

Vom Bahnhof Wasserburg (Inn) bringt Sie der Stadtbus in die historische Altstadt (Busanschluss besteht zu jeder Zugankunft). Wenn Sie Ihr Ticket gleich durchgehend bis Wasserburg Stadt kaufen, kostet Sie die Busfahrt nichts extra.

Reiseauskunft

Weitere Informationen

Städtisches Verkehrsamt
Telefon 08071/105-22