Wirtschaftsingenieur/in (ausbildungsintegriert)

DB Mobility Logistics AG ©

Abschluss:

IHK-Abschluss zum/zur Fahrdienstleiter/in, Bachelor of Engineering
 
DB Mobility Logistics AG ©

Dauer:
4 Jahre / 8 Semester

Das erwartet dich in der Praxis:
Bereits während der Berufsausbildung binden wir dich in aktuelle und innovative Projekte ein. So lernst du direkt, wichtige Betriebsabläufe zu planen und umzusetzen. Nach zwei Jahren schließt du am Ende deines Grundstudiums mit der IHK-Prüfung die Berufsausbildung ab und arbeitest für rund vier Monate als Fahrdienstleiter/in. In deinen Praxisphasen, die du ab dem dritten Studienjahr absolvierst, arbeitest du vor allem in der Organisation und Durchführung des sicheren und wirtschaftlichen Bahnbetriebs. So gewinnst du spannende Einblicke beispielsweise in die Disposition des Zugverkehrs und der Planung der Eisenbahninfrastruktur.

Das erwartet dich im Studium:

Mit diesem Studiengang machst du gleich zwei Abschlüsse: Den Bachelor of Engineering der Fachhochschule Erfurt zum Wirtschaftsingenieur für Eisenbahnwesen (Schwerpunkt Bahnbetrieb und Infrastruktur), gleichzeitig aber auch den IHK-Abschluss zum Fahrdienstleiter (Eisenbahner im Betriebsdienst, Fachrichtung Fahrweg).
Einen Monat vor Beginn der Berufsausbildung startest du jeweils im August mit einem Vorpraktikum. Das Studium an der FH Erfurt beginnt dann im Oktober. Im Grundstudium lernst du vor allem Grundlagen aus den Wirtschafts- und Ingenieurwissenschaften, dem Verkehrs- und Transportwesen, den Naturwissenschaften als auch betriebs- und volkswirtschaftliche Grundlagen. In den regelmäßigen Praxisphasen vertiefst du deine theoretischen Kenntnisse und lernst gleichzeitig dein zukünftiges Arbeitsfeld kennen.
Ab dem dritten Jahr - in deinem Hauptstudium - nimmst du vor allem an Seminaren zu Technik, Wirtschaft sowie Planung und Projektmanagement teil. Aber auch Controlling, Qualitätsmanagement und Verkehrspolitik gehören zu den Inhalten des Hauptstudiums. Zusätzlich steht das Vertiefungsmodul "Bahnbetrieb & Infrastruktur" auf deinem Stundenplan. Hier geht es um eisenbahnspezifische Themen wie Eisenbahnbetrieb, Trassenmanagement und Infrastrukturplanung. Das fünfte Semester ist das Praxissemester, in dem du dich auf deinen zukünftigen Einsatzbereich vorbereitest und deine Bachelorarbeit anfertigst.

Partner:

Anforderungen:

  • du hast ein erfolgreiches (Fach-)Abitur
  • du interessierst dich für die wirtschaftliche Planung und die Durchführung des schienengebundenen Verkehrs
  • du bist kommunikativ, mobil und besitzt Durchsetzungsstärke
  • du hast Spaß an Technik und im Umgang mit Zahlen

Im Moment suchen wir keine Bewerber für diesen Studiengang

Auf karriere.deutschebahn.com kannst du nachsehen, ob an einem anderen Standort der Deutschen Bahn AG dieser Studiengang ausgeschrieben ist.