Paar Arm in Arm vor Gewässer

For Sweethearts: Tipps für romantische Dates in und um München

Eine Verabredung steht an und ihr wisst nicht so recht wohin? Oder ihr wollt mit eurem Liebsten oder eurer Liebsten mal wieder ein richtig schönes Date verbringen? Dann aufgepasst: . Ob Single oder in festen Händen, wir zeigen euch 5 großartige Date Locations in und um München für eure Verabredung. Besonders cool: Alle Orte erreicht ihr ganz easy mit der S-Bahn.

Bowling Date für ein sportliches Kennenlernen

Blick über Schulter von Frau auf Mann vor Bowlingbahn

Daten ist nicht gerade das leichteste Unterfangen. Schon gar nicht, wenn ihr versucht, die große Liebe kennenzulernen und bereits das x-te langweilige Kaffee-Date hinter euch habt. Wie wäre es stattdessen mit ein bisschen Action? Dann verlagert euer Date doch direkt in die Bowlinghalle. Bei Bob’s Rock & Bowl unweit von der S-Bahn Haltestelle Westkreuz bereitet ihr euch mit Pizza, Bier und Rocksound für den ultimativen Strike vor. Ganz im American Style könnt ihr so euer Gegenüber spielerisch kennenlernen und gleich mal abchecken, ob der oder die andere denn auch gut verlieren kann.

Bob’s Rock & Bowl

Date mit Blick in die Sterne der Zukunft

Teleskop in roter Beleuchtung

Gehört ihr eher zu den Romantikern und Philosophen oder möchtet sehen, wie die Sterne in eurer langjährigen Beziehung stehen? Dann ist ein Besuch in der Münchner Volkssternwarte genau das Richtige für euer Date. Beim gemeinsamen Blick in den Himmel erkundet ihr die Sternbilder und kommt ins Träumen. Wer weiß, vielleicht landet ihr sogar gemeinsam im siebten Himmel. Das Beste: Für den Blick in die Sterne seid ihr in der Volkssternwarte nicht mal auf schönes Wetter angewiesen. Einfach mit der S-Bahn zum Ostbahnhof fahren, einen kurzen Spaziergang machen und vor der Abendführung Tickets kaufen.

Volkssternwarte München

Kino-Date mal anders

Mann und Frau auf Sesseln sitzend in einem Kinosaal

Hand aufs Herz, wie lange wart ihr schon nicht mehr im Kino? Bei dem riesigen Angebot an Streaming Diensten kein Wunder. Doch wenn ihr euer Date so richtig beeindrucken wollt, ist Netflix & chill nicht gerade die ideale Wahl. Wesentlich mehr Erfolg verspricht dafür ein Besuch im Lichtspielhaus Fürstenfeldbruck. Runde Fenster, gewölbter Eingangsbereich und charakteristische Leuchtbuchstaben am Eingang, das älteste Kinogebäude Bayerns macht ordentlich was her. Dank der luxuriösen Loge mit Sofas, Sesseln und Tischen könnt ihr es euch zusammen im Lichtspielhaus in Fürstenfeldbruck so richtig bequem machen.

Lichtspielhaus Fürstenfeldbruck

Spaziergangs-Date entlang der Isar

Paar Arm in Arm neben Fluss

Wer schon lange gemeinsam durchs Leben geht, kennt es bestimmt: Im Trubel des Alltags gehen gute Gespräche manchmal einfach unter. Aber auch beim ersten Date heißt es erst mal quatschen und kennenlernen. Und wo gelingt das besser als auf einem Spaziergang? Besonders entspannt lauft ihr entlang der Isar zur Großhesseloher Brücke. Von dort habt ihr nicht nur einen einmaligen Blick, sondern könnt auch die schönen Liebesschlösser am Brückengeländer bewundern oder zusammen eines aufhängen. Am kleinen „Konsum Kiosk“ könnt ihr euch dann mit einem heißen Getränk aufwärmen.

Großhesseloher Brücke

Musik-Date bei gefühlvollem Jazz

Männliche Hände auf Klaviertastatur

Ist das Eis einmal gebrochen, darf es ruhig ans Eingemachte gehen. Nein … nicht so, wie ihr jetzt denkt. Besonders intim ist schließlich auch der eigene Musikgeschmack. Und der falsche Sound kann in der Liebe schon mal zu Reibereien führen. In der Jazzbar Vogler dürfte euch das nicht passieren. Gemeinsam lauscht ihr gefühlvollem Jazz, Blues oder Swing. Klingt so gar nicht nach einem typischen Date in München? Dann habt ihr alles richtig gemacht! Denn das Vogler kann locker mit einer Jazzbar in New York mithalten.

Jazzbar Vogler

Auch interessant