Modernisierung der Tunnelstationen und Linienübersicht der weiteren Baustellen

Modernisierung der Tunnelstationen

Die Baustelle im Detail erklärt

Auch in diesem Jahr werden die unterirdischen Bahnhöfe modernisiert. Deswegen kommt es an den 4 Wochenenden im August zu Teilsperrungen der Stammsprecke und tageweisen Haltausfällen an einzelnen Stationen.

Ihre Fahrtmöglichkeiten

  • SEV-Bus mit Anfahrt aller gesperrten Stationen zwischen Donnersbergerbrücke und Ostbahnhof (Ausnahme Marienplatz: SEV-Haltestelle am Odeonsplatz)
  • S1 (ohne Halt an der Hackerbrücke) bis Hauptbahnhof Gleis 18-26 bzw. 27-36, bitte Anzeiger vor Ort beachten
  • S2: Ab Obermenzing ohne Zwischenhalt bis Hauptbahnhof Gleis 27-36 | Von Erding kommend bis Ostbahnhof mit Haltausfall Leuchtenbergring und Berg am Laim
  • S3 von Mammendorf kommend bis Hackerbrücke, dann über die Strecke der S7 weiter nach Deisenhofen bis Holzkirchen | Von Holzkirchen kommend mit Umleitung ab Deisenhofen über die Strecke der S7 zur Hackerbrücke und weiter Richtung Mammendorf (weitere Details zur Linie S3 finden Sie unter Fahrplan S3)
  • S4 bis Pasing | Kein Betrieb zwischen Pasing und Ebersberg
  • S6 ab Pasing ohne Halt bis Hauptbahnhof Gleis 27-36 | Von Ebersberg kommend bis Ostbahnhof
  • S7 bis Hauptbahnhof Gleis 27-36 (ohne Halt an der Hackerbrücke) | von Kreuzstraße kommend bis Perlach (weitere Details zur Linie S7 finden Sie unter Fahrplan S7 )
  • S8 ab Pasing ohne Zwischenhalt zum Ostbahnhof und mit Haltausfall Leuchtenbergring weiter Richtung Flughafen
Ihr Weg zum SEV als Video

Haltausfälle

Unter der Woche finden in den ersten 4 Augustwochen Haltausfälle an jeweils einer Bahnsteigsseite der Stationen Karlsplatz (Stachus) und Isartor statt.

Für die Rückfahrt benötigen Sie keinen zusätzlichen Fahrschein.

Karlsplatz (Stachus)

10. bis 14. August

Isartor

17. bis 21. August

24. bis 28. August

Linienübersicht der weiteren Baustellen

Detaillierte Informationen über die Fahrplanänderungen auf Ihrer Strecke finden Sie hier:

Anmeldung Streckenagent

Bitte melden Sie sich bei unserem Streckenagenten an. Der Streckenagent informiert Sie kostenlos über kurzfristige Störungen und aktuelle Baumaßnahmen auf Ihrer Strecke.

S-Bahn München Magazin

Was SEV genau bedeutet?

Hier erfahren Sie es

Warum Baustellen so harte Nüsse sind?

Hier mehr erfahren

Planung ist das ganze Leben

Hier lesen Sie, warum das so ist

Wer bringt Sie zum Ziel, wenn die S-Bahn nicht fahren kann?

Hier kommen Sie zum Artikel

Wie Sie auf den richtigen SEV-Pfad kommen?

Hier erfahren Sie alles zu unseren Wegeleitungsvideos