Mitarbeiterin des Fundbüros am Hauptbahnhof

Fundservice: Fundbüro München Hauptbahnhof

Haben Sie einen Gegenstand in der S-Bahn München vergessen oder verloren? In vielen Fällen können wir Ihnen weiterhelfen.

Fundbüro München Hauptbahnhof

Bitte wenden Sie sich innerhalb von 7 Tagen an das Fundbüro München Hauptbahnhof.

Öffnungszeiten:

  • Montag und Dienstag: 7:30 bis 19:00 Uhr
  • Mittwoch: geschlossen
  • Donnerstag und Freitag: 7:30 bis 19:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag: 8:00 bis 18:00 Uhr

Fundbüro der Deutschen Bahn

Nach 7 Tagen wenden Sie sich bitte an das Fundbüro der Deutschen Bahn AG.

Döppersberg 37
42103 Wuppertal
fundbuero.dbag@bahn.de

Fundservice der Deutschen Bahn

Oder rufen Sie den Fundservice der Deutschen Bahn AG an:

030 586020909

Um einen Missbrauch auszuschließen, ist es wichtig, Bank oder Kreditkarten sperren zu lassen. Die Zentrale Anlaufstelle zur Sperrung elektronischer Berechtigungen ist unter der Rufnummer 116 116 (gebührenfrei in Deutschland) rund um die Uhr für Sie erreichbar.

Bitte beachten Sie!

Manche Finder geben die Fundsache nicht bei der DB AG ab, sondern zum Beispiel im Städtischen Fundbüro, im Flughafen Fundbüro oder bei der Fundsachen MVG.

Fundservice der DB

Für Dich bewegen wir uns

S-Bahn München Magazin