Digitales Abo

Auf der Chipkarte gibt es das IsarCard Abo bereits. Jetzt wird es noch komfortabler und das MVV-Abo lässt sich als HandyTicket speichern. Ab sofort in der App DB Navigator und ab April auch in der App München Navigator.

Wie Sie ein digitales Abo auf der Chipkarte oder als HandyTicket nutzen, erfahren Sie hier:

Häufig gestellte Fragen zum digitalen Abo

Nein, das ist nicht möglich. Das Abo kann nur entweder als HandyTicket oder auf der Chipkarte erworben werden.

Ja, die Änderung eines bestehenden Abonnements zum Abo als HandyTicket ist möglich. Eine Beantragung/Änderung ist rund um die Uhr über das Aboportal möglich unter www.bahn.de/aboportal.

Sie können vom Handyticket jederzeit umsteigen zurück zur Chipkarte. Eine Beantragung/Änderung ist rund um die Uhr über das Aboportal möglich unter www.bahn.de/aboportal.

Beim Abo auf der Chipkarte können Sie wählen zwischen übertragbar und persönlich. Das Abo als HandyTicket wird nur als persönliches Abonement ausgegeben.