MVV-Semesterticket

Mit der Bahn zur Vorlesung, ins Seminar – und zur Gaudi. Das MVV-Semesterticket gilt für ein halbes Jahr und kann aus verschiedenen Bausteinen zusammengesetzt werden.

Erstattung IsarCard Semester (Sommersemester 2022) im Zusammenhang mit dem 9-Euro-Ticket

Das MVV-Semesterticket setzt sich aus zwei Bausteinen zusammen:

  1. Solidarbeitrag:
    Alle Studierende an den beteiligten Universitäten und Hochschulen zahlen einen festen Solidarbeitrag pro Semester, der vom Studentenwerk abgebucht wird. Dadurch wird der gültige bzw. validierte Studierendenausweis mit MVV-Logo vom ersten bis zum letzten Tag des jeweiligen Semesters zu einem Bahnticket. Es wird lediglich noch ein Lichtbildausweis benötigt. 
    Das Ticket umfasst eine zeitlich begrenzte Fahrtberechtigung im MVV-Gesamtnetz (Zonen M-6): Die Studierenden dürfen Montag bis Freitag von 18 bis 6 Uhr des Folgetages und an den Wochenenden sowie Feiertagen (inklusive 24. und 31. Dezember) kostenlos Bahn fahren – in allen für den MVV-Verbundverkehr freigegebenen Verkehrsmitteln in der 2. Klasse (S-Bahn, U-Bahn, Tram, Bus und freigegebene Regionalzüge).
  2. IsarCard Semester:
    Für alle Studierenden, die noch mobiler sein wollen, gibt es die optionale IsarCard Semester. Diese MVV-Zeitkarte können Studierende bei allen Automaten im MVV-Gebiet, in den Kundencentern der S-Bahn und in allen DB Reisezentren im MVV-Gebiet sowie bei der MVG kaufen. Beim Kauf am Automaten muss im ersten Schritt die eigene Hochschule ausgewählt werden und dann in der Folgemaske am Automaten die Matrikelnummer angegeben werden. Die IsarCard Semester berechtigt zu unbegrenzten Fahrten ohne zeitliche Beschränkungen im MVV-Gesamtnetz (Zonen M-6). Sie gilt vom ersten bis zum letzten Tag des jeweiligen Semesters inklusive 12 Uhr des Folgetages.

Preisbeispiel Wintersemester 2022/2023*
 

1: Solidarbeitrag 63,00 Euro
Mit einem Studierendenausweis mit MVV-Logo zeitlich begrenzte Fahrtberechtigung im MVV-Gesamtnetz

+

2: IsarCardSemester 209,30 Euro
Optionale Erweiterung des Studentenausweises für unbegrenzte Fahrten ohne zeitliche Einschränkungen im MVV-Gesamtnetz

=

MVV-Semesterticket
Ein Semster günstig im MVV-Gesamtnetz fahren

* Der Solidarbeitrag für die Studierenden wird im Wintersemester 2022/23, aufgrund einer nachträglichen Rückerstattung im Zusammenhang mit dem 9-Euro-Ticket, um 9,00 Euro gesenkt. Somit ist die Höhe des Solidarbeitrages im Wintersemester 2022/23 63,00 Euro statt den ursprünglich geplanten 72,00 Euro.

Beteiligte Universitäten/Hochschulen beim MVV-Semesterticket

  • Ludwig-Maximilians-Universität München
  • Technische Universität München mit Ausnahme der Abteilungen Straubing und Singapur
  • Hochschule für angewandte Wissenschaften München (Hochschule München)
  • Katholische Stiftungshochschule, Abteilung München
  • Hochschule für Musik und Theater München
  • Akademie der Bildenden Künste München
  • Internationale Hochschule SDI München
  • Hochschule für Philosophie München
  • Hochschule für Politik München
  • Hochschule Weihenstephan-Triesdorf mit Ausnahme der Abteilung Triesdorf
  • Hochschule für Fernsehen und Film München
  • Hochschule der Bayerischen Wirtschaft
  • International School of Management (ISM) (Standort München)

Weiterführende Informationen