Quereinsteiger im Führerraum

Quereinstieg als Lokführer (w/m/d)

Gib den Takt für deine Zukunft vor – mit einer Umschulung bei uns

Du hast bereits eine abgeschlossene Berufsausbildung und bist auf der Suche nach einer neuen Herausforderung im Beruf? Wie wäre es mit einer Umschulung zum:zur Lokführer:in bei der S-Bahn München? Gut zu wissen: Im Bahnumfeld sprechen wir meistens von Triebfahrzeugführer:innen – meinen damit aber das Gleiche. 

Aufgabe

Als Lokführer:in bist Du dafür zuständig, dass unsere Züge sicher, pünktlich und zuverlässig ihr Ziel erreichen. Deine Ausbildung wird spannend und abwechslungsreich: 

  • Sitz am Steuer. Bediene die Fahrzeuge und sorge dafür, dass unsere Fahrgäste sicher, pünktlich und bequem ihr Ziel erreichen 

  • Alles im Griff. Du erkennst und übernimmst Aufgaben bei Störungen, Unregelmäßigkeiten und sonstigen Abweichungen vom Regelbetrieb 

  • Du machst die Ansagen. Im Regel- und Störungsfall übermittelst Du die Fahrgastinformationen (Lautsprecherdurchsagen im Zug) sicher und leistest damit einen Beitrag für eine hohe Servicequalität 

  • Einfach mit anpacken. Du führst einfache Arbeiten an den Schienenfahrzeugen aus 

  • Der Profi bist du. Du beherrschst die gültigen Regelwerke und Richtlinien und wendest diese entsprechend an 

Überzeugst Du mit guten Leistungen während deiner Ausbildung, gibt es spannende Weiterbildungsmöglichkeiten für Dich: Starte anschließend beispielsweise als Meister:in für Bahnverkehr, Fachwirt:in für den Bahnbetrieb oder Disponent:in, Teamleiter:in für Lokführer:innen, Ausbilder:in oder Trainer:in durch.

Dauer

Die Ausbildung zum:zur Triebfahrzeugführer:in (Quereinstieg) dauert aktuell 12 Monate. Ab September 2024 verlängern wir die Ausbildung um einen Vorbereitungsmonat, somit dauert die Ausbildung zum:zur Triebfahrzeugführer:in (Quereinstieg) zukünftig 13 Monate.

Was Dich erwartet

  • Abwechslungsreiche Ausbildung und eine Tätigkeit in Vollzeit (39h/Woche) mit theoretischen und praktischen Unterrichtsabschnitten  

  • Perfekte Lernbedingungen durch Ausbildungsklasse mit max. 15 Teilnehmer:innen 

  • Eine moderne Ausbildung in der Simulatoren und Tablets eingesetzt werden 

  • Du erlernst alle Skills, die Triebfahrzeugführer:innen brauchen und erwirbst den Europäischen Triebfahrzeugführerschein

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis nach Bestehen der schriftlichen, praktischen und mündlichen Abschlussprüfung 

Dein Profil

  • Du bist mindestens 20 Jahre alt 

  • Schicht- und Wechseldienst, auch an Sonn- und Feiertagen, machen Dir nichts aus 

  • Du bringst Verständnis für technische Zusammenhänge und die Bereitschaft zur Weiterbildung mit 

  • Du verfügst über ein ausgeprägtes Servicebewusstsein 

  • Deine Arbeitsweise zeichnet sich durch Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein aus 

  • Du hast gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift (mind. B2 Niveau) 

Auch über Bewerbungen bereits ausgebildeter Lokführer:innen freuen wir uns! 

Einstellungsprozess

Nach erfolgreichem Bestehen des Rekrutierungsprozesses erfolgt eine medizinische und psychologische Eignungsuntersuchung. Nähere Informationen findest du hier. Deinen Einstellungstermin und die Vertragsunterlagen erhältst Du, wenn die psychologische und medizinische Eignung vorliegt.

Bewerbung

Solltest Du Fragen dazu haben, kannst Du Dich gerne an deine zuständige Recruiterin wenden:

Lea Zahner
0152 37474037
lea.zahner@deutschebahn.com

Sollte eine Online-Bewerbung für Dich nicht möglich sein, kannst Du Deine Bewerbungsunterlagen auch per Post an folgende Adresse verschicken:

Lea Zahner
Operatives Personalmarketing und Recruiting Region Süd (HS.M-S(2))
Deutsche Bahn AG
Erika-Mann-Str. 25
80636 München

S-Bahn München Magazin

Icon S-Bahn München Magazin