Radsatztausch

Instandhaltungsberufe

Unterstütze im Werk München Steinhausen

Mechaniker, Mechatroniker und Elektroniker für Schienenfahrzeuge: Bei uns gibt es alle 3 Instandhaltungsberufe. In München-Steinhausen, unserem Werkstatt-Standort, sind derzeit rund 200 Mitarbeitende dafür zuständig, die Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten an unseren mehr als 250 elektrischen Triebzügen durchzuführen. Komm in unser Team und trage mit deinen Kolleg:innen dazu bei, jeden Tag den Fahrzeugauslauf für die S-Bahn München zu stellen, so dass unsere täglich bis zu 840.000 Fahrgäste im Großraum München an ihr Ziel kommen.

Das bringst du mit

Eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung in einem Metall- oder Elektroberuf mit einer Regelausbildungsdauer von mindestens 2,5 Jahren.

Du bist...

  • teamfähig, 

  • qualitätsorientiert,
  • an kontinuierlicher Weiterqualifizierung interessiert,
  • bereit, im Schicht- und Wechseldienst zu arbeiten

Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung!

Wie wird man Mechaniker:in, Mechatroniker:in oder Elektroniker:in im Werk Steinhausen?

Es gibt verschiedene Wege um Instandhalter:in bei uns zu werden. Entweder du kommt als Direkteinsteiger zu uns oder du durchläufst eine klassische duale Berufsausbildung. Dabei werden die Auszubildenden zu Elektroniker:in für Betriebstechnik, Industriemechaniker:in oder Mechatroniker:in ausgebildet .

Bewerbung

Hast du Fragen dazu, wende dich gerne an deine zuständige Recruiterin:

Sandra Pielmeier
089 130883262
Sandra.Pielmeier@deutschebahn.com

S-Bahn München Magazin

Icon S-Bahn München Magazin